Wlan-USB-Stick

Alles rund um die Hardware des DrayTek Vigor 2500 und des DrayTek Vigor 2500We.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Wlan-USB-Stick

Beitragvon jointy » Di 09.01.2007 - 14:29

Hallo zusammen,

bin durch Zufall auf dieses Forum gestoßen, sehr interessant und informativ. Da ich PC-mäßig nicht allzusehr bewandert bin, hoffe ich ihr könnt mir helfen.

Nun zu meiner Frage:

Im Einsatz haben wir den Vigor 2500 WE, der im Moment die 2 PC´s der Kinder mittels Kabel vesorgt. Ein dritter PC/Windows XP soll hinzu, jedoch in Ermangelung an Leerrohren o.ä. soll dieser über ein WLAN-USB-Stick funktionieren.

- Sollte das so klappen?
(Ein Laptop konnte sich über WLAN zwei Stockwerke unter dem Router ohne Probleme einloggen)
- Welchen Stick kann ich mir zulegen?

Besten Dank im Voraus

Jointy
jointy
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 09.01.2007 - 14:21

Beitragvon jointy » Mo 15.01.2007 - 12:09

Hallo, Hallo,

ist denn keiner zu Hause?
jointy
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 09.01.2007 - 14:21

Beitragvon Ralph Sprenger » Mo 15.01.2007 - 12:23

Über die Reichweite von W-LAN Netzen wirst du keine vernünftige Antwort erwarten können, zu unterschiedlich sind die lokalen Bedingungen.

Als USB-WLAN-Stick kann ich dir (aus eigener Erfahrung) die von AVM (Fritz) und von Buffalo empfehlen.
Benutzeravatar
Ralph Sprenger
Super-User
 
Beiträge: 398
Registriert: Di 20.01.2004 - 17:10
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Gollum1512 » Fr 13.04.2007 - 09:21

Ich benutze den Draytek Vigor 2500 als Router und möchte mir nun Vista für meinen PC kaufen. Es gibt noch fast gar keine Treiber für W-LAN USB Sticks; der einzige, den ich gefunden habe, ist der Fritz! Stick von avm.

Kann ich diese Konfiguration benutzen, oder gibt es da irgendwelche Schwierigkeiten?

ich bin dankbar für jede Antwort

mfg Gollum1512
Gollum1512
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 13.04.2007 - 09:17

Beitragvon noobontour » Di 24.04.2007 - 00:23

Also ich sage mal so ... wenn du USB Sticks von Namhaften Herstellern wie z.B. AVM , D-Link oder Netgear verwendest ... diese Hersteller werden im Laufe der naechsten Wochen allesamt Treiber fuer Vista herrausbringen.Da sich das Programmieren von Treibern fuer Vista als "schwierig" herrausgestellt hat , muss man leider ein wenig Geduld mitbringen.Ich selber habe vor kurzem einen Wlan USB Stick von Netgear mit den Treibern fuer Windows XP erfolgreich unter Vista Home Basic installiert.Dein Vigor wird ebenfalls mit diesen Sticks klar kommen.Allerdings kann er nur 11Mbit/s an maximaler Geschwindigkeit und WEP mit 128Bit Verschluesselung erzielen.Das reicht aber im Normalfall aus.
noobontour
User
 
Beiträge: 17
Registriert: Mo 06.11.2006 - 12:21


Zurück zu DrayTek Vigor 2500 Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron