Virgo 2500We: Telnet öffnen, aber HTTP / FTP schließen

SNMP, Telnet, Syslog, Statustools, RTools, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Virgo 2500We: Telnet öffnen, aber HTTP / FTP schließen

Beitragvon Fischli » So 24.12.2006 - 12:43

Hallo,

im Webfrontend, kann man Telnet aktivieren und ggf. den Port ändern
(Main > System Management > Management Setup > Allow management from the Internet)

Allerdings möchte ich NUR das Telnet öffnen. HTTP / FTP soll vom Internet nicht zugänglich sein. Geht das?

Dankeschön!
Fischli
User
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi 23.08.2006 - 20:01

Re: Virgo 2500We: Telnet öffnen, aber HTTP / FTP schließen

Beitragvon Egge » So 24.12.2006 - 16:18

Fischli hat geschrieben:Allerdings möchte ich NUR das Telnet öffnen


Hi!
Hast Du es schon mit einer Portweiterleitung probiert?
public port 1234 tcp -> private ip <router-ip> private port <23>
Dann mußt du im Management Setup nichts machen.
Habs allerdings noch nie gemacht, aber von der Logik her sollte es funktionieren...

ABER: telnet unverschlüsselt!!
Du kannst auf der console teilweise noch mehr Sachen einstellen, als das Webfrontend erlaubt.
Daher würde ich Dir dringend zu einem VPN-Tunnel raten, wenn Du von außen drauf zugreifen willst.

cheers
Egge
Egge
Power-User
 
Beiträge: 105
Registriert: So 06.08.2006 - 09:47

Beitragvon Fischli » So 24.12.2006 - 19:31

danke für die antwort. klingt logisch funktioniert aber nicht so richtig.

also dann wäre der vigor vom LAN aus über 2 verschiedene ports erreichbar.

nämlich: dyndns-name : 23 bzw. dyndns-name : 1234 bzw. 192.168.1.1 : 23

über den port 23 (standard) erreich ich meinen vigor. über den 1234er nicht.
also sollte auch von außen (was ich grade nich so richtig testen kann) der zugriff nicht klappen....

glaube irgendwie, dass die routerkonfig alles mit der ip des routers vollkommen ignoriert...
Fischli
User
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi 23.08.2006 - 20:01


Zurück zu Tools und Fernwartung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron