Vigor2500WE/Firmware2.54_1u1 Problem-> Zeitüberschreitung

Alles rund um die Hardware des DrayTek Vigor 2500 und des DrayTek Vigor 2500We.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Beitragvon frank_m » Mi 26.04.2006 - 19:18

Hallo,

glaube mir: Mit den Routertools geht es. Und ich glaube auch nicht, dass es von den Routertools abhängt, denn das Firmwareupgrade hat mit den Tools gar nichts zu tun! Das Firmwareupdate bei Vigors erfolgt über TFTP, ein stinknormaler, seit Jahren stabiler Standard, für den es tausende passende Server gibt, die Routertools sind nur einer. Arbeitskollegen von mir flashen ihren Vigor einfach über die Standard TFTP Server von Linux - ganz ohne Routertools.

Hier wird eher vom Firmwareupdate abgeraten:
http://www.dsl-webseiten.de/forum/showt ... eadid=2051

Ist schon ziemlich verwirrend für den Laien.

Stimmt, die Seite finde ich auch verwirrend.

Viele Grüße

Frank
Router: FBF 7050 14.04.15
Netz: T-Net analog mit 1und1 DSL 6000 (3072 kBit) + 1und1 Deutschland Flat
VoIP: 1und1, GMX und sipgate über FBF
Telefon: Siemens Telefon + Noname Schnurlos an FBF
frank_m
Super-User
 
Beiträge: 321
Registriert: Mi 12.10.2005 - 17:45

Vorherige

Zurück zu DrayTek Vigor 2500 Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron