Vigor2200VG: Sprache kommt über VoIP 3-5sec. verzögert an

VoIP mit DrayTek Routern und dem DrayTek Softphone. SIP (Session Initiation Protocol), CODEC, RTP, SRTP und DTMF, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Vigor2200VG: Sprache kommt über VoIP 3-5sec. verzögert an

Beitragvon hekki » So 07.08.2005 - 21:38

ich habe ein Problem mit sipgate.at und meinen Router Draytek Vigor2200VG, der als ATA zu meinen analogen DECT Telefon "Siemens Gigaset 2010 pocket" eingesetzt wird.

Ruft man das DECT Telefon über Sipgate.at an, so wird die Sprache 3-5 Sekunden verzögert (probiert mit Festnetz und T-Mobile Rufnummern).

Meine Draytek Vigor2200VG Konfiguration:
SIP Port: 5060
Registrar: sipgate.at
Proxy: sipgate.at
Domain/Realm: sipgate.at
STUN Server: stun.sipgate.net:10000
Zeitlimit: 1h

Codec: G.711MU
Paketgrösse: 20ms
DTMF: 101 Payload SIP INFO
RTP-Startport: 5004
RTP-Stopport: 5006
QOS für VoIP aktiviert mit 128kBit/s Upstream

Hat jemand ähnliche Erfahrungen? Was kann man dagegen machen? Ist mein Router falsch konfiguriert oder kaputt?

Grüsse,
Hekki
hekki
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: So 07.08.2005 - 21:34

Beitragvon Petrus » Do 15.09.2005 - 15:11

probiere mal mit anderen codec-einstellungen rum .. .oftmals wirkt das wunder ...
TwoCom - www.2-com.de - Die aktuellen DrayTek-Produkte bei mir! DrayTek Vigor Router
Benutzeravatar
Petrus
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1146
Registriert: Fr 27.04.2001 - 13:57
Wohnort: Berlin


Zurück zu VoIP - Voice over IP

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron