vigor 510 hat keine w-lan verbindung zum fritzbox router

Wireless LAN Setup und alles was sonst noch zum Thema gehört

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

vigor 510 hat keine w-lan verbindung zum fritzbox router

Beitragvon bizzy » Di 18.10.2005 - 15:04

habe eine w-lan verbindung die mitten beim surfen unterbrochen wurde...habe den usb adapter schon länger und seit 3 tagen einen neuen router.fritzbox. der vigor blinkt und erkennt in der nähe keine drahtlosnetzwerke..was kann der grund sein?habe den pc jetzt über kabel mit router verbunden(was durch den w-lan ja verhindert werden sollte.. :x
bizzy
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 18.10.2005 - 14:57
Wohnort: wuppertal

Beitragvon kwpaul » Mo 24.10.2005 - 12:34

Hallo Grünschnabel,

kann dir keine Hoffnung machen. Experimentiere schon seit Monaten.
Die Antworten von AVM Fritz.box bringen bisher nichts
kwpaul
kwpaul
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 24.10.2005 - 12:31

Beitragvon Ralph Sprenger » Mo 24.10.2005 - 15:25

Ich kenne mich mit der Fritz nicht so genau aus, aber der vigor 510 unterstützt zB kein WPA (nur 128-Bit WEP) und auch nur 11 MBit/sec.
Kann es evtl. daran liegen?
Benutzeravatar
Ralph Sprenger
Super-User
 
Beiträge: 398
Registriert: Di 20.01.2004 - 17:10
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon FrankJ » Di 01.11.2005 - 11:31

Hallo,

bei mir lag es an der schlechten Sendeleistung der Fritzbox. An guten Tagen klappt es aber jetzt. Für die schlechten Tage nutze ich die vorerst die hier vorgestellte Lösung.

Den 128-Bit WEP Schlüssel habe ich natürlich in der Draytek 510 Software eingetragen. Ich habe jetzt zwei Profile erstellt und sie FritzBox und DrayTek genannt. So kann ich beide Verbindungen schnell zum Testen umschalten.

Tschüß Frank
Draytek Vigor 2500WE
FrankJ
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 14.06.2005 - 12:50


Zurück zu Wireless

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron