Vigor 2500we mit 802.11g Standard?

Wireless LAN Setup und alles was sonst noch zum Thema gehört

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Vigor 2500we mit 802.11g Standard?

Beitragvon lagrimo » Mo 17.04.2006 - 12:24

Ich habe gelesen, dass der 802.11b Standard nur auf eine Rate von 11 Mbps kommt, und dass der Vigor 2500we standard mäßig nur darüber verfügt und nicht über den 802.11g standard.
Meine Frage wäre, ob sich der 802.11g Standard beim 2500we (per Firmware oder so) einrichten lässt und ob es sich überhaupt lohnt, sich eine Antenne mit diesem Standard anzuschaffen oder ob der Unterschied der Geschwindigkeit nicht so stark auswirkt.

Danke schon mal
lagrimo
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 17.04.2006 - 12:16

Beitragvon frank_m » Mo 17.04.2006 - 14:59

Hallo,

also per Firmware lässt sich 802.11g nicht aktivieren im 2500We, die Hardware ist nicht ausgelegt für 54 MBit. Ob man das WLAN Modul tauschen kann, weiß ich nicht, wage es aber stark zu bezweifeln.

An der Antenne hingegen macht es keinen Unterschied: Sowohl 802.11b als auch 802.11g arbeiten bei 2,4 GHz. Damit sind die Antennen in beiden Fällen gleich. Auch sollten moderne 802.11g WLAN Karten kein Problem haben, sich mit dem 2500We zu verbinden, natürlich nur mit 11 MBit.

Viele Grüße

Frank
Router: FBF 7050 14.04.15
Netz: T-Net analog mit 1und1 DSL 6000 (3072 kBit) + 1und1 Deutschland Flat
VoIP: 1und1, GMX und sipgate über FBF
Telefon: Siemens Telefon + Noname Schnurlos an FBF
frank_m
Super-User
 
Beiträge: 321
Registriert: Mi 12.10.2005 - 17:45


Zurück zu Wireless

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste