verbindungsabbrüche mit vigor 2900g

Administrator Passwort, LAN, TCP/IP, DHCP, ISDN-Setup, Provider, Dual ISP, PPPoE, PPTP, statische/dynamische IP, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Beitragvon GloDev » Do 25.01.2007 - 20:42

Ok, dann liegt es auch nicht an einem DNS Fehler des Routers...

habe noch folgendes von Dir gelesen
Ich habe erst vor zwei Tagen ein Update gemacht (.all)


Mit einem .all updatest Du nicht die Firmware Grundlegend sondern aenderst evtl. die Sprache des Router Webinterface...Du solltest Dir am besten ein .rst besorgen wie es auch "Ralph Sprenger" vorgeschlagen hatte. Habe auch ein paar Ungereimheiten in meinem V 2700G die aber langsam durch kleine Updates wieder bereinigt werden...Durch ein .all musst Du natuerlich danach nichts in Deinem Router aendern aber durch ein .rst wirst Du nicht drum herum kommen alle Einstellungen erneut einzugeben. Ein Tip von mir ist ; mache von den wichtigen Seiten ein Bildschirmfoto, dann kannst Du es einfacher wieder Einstellen oder Du faengst dann unweigerlich ganz von vorne an Deinen Router wieder einzurichten, denn evtl. hast Du auch einen Fehler vorher schon gemacht...Alles gaaaaanz in Ruhe machen mit einer Tasse Tee dabei ;)

Viel Erfolg
GloDev
"Never change a running system" - Linus Torvald
GloDev
User
 
Beiträge: 15
Registriert: Sa 20.01.2007 - 20:35
Wohnort: Im Norden

Beitragvon Werwolf » Fr 26.01.2007 - 19:47

aber durch ein .rst wirst Du nicht drum herum kommen alle Einstellungen erneut einzugeben.

Ja, ich denke das werde ich machen. Entweder dieses, oder das nächste Wochenende.
Ich werde es hier mal posten, wenn (ob) es was gebracht hat...
Da fällt mir noch ein... gibt es irgendwo Bilder von sinnvollen Einstellungen des Routers? Also was man auf jeden Fall so oder so einstellen sollte?
Vielleicht könnten ja andere User hier ihre funktionierenden Einstellungen posten? Ist nur so ne Idee. Wenn sie blöd ist, sagt es ruhig ;)

Jedenfalls danke ich euch erst mal für eure Antworten.

MfG
Werwolf
Isch bin de Siggi, ne?
Werwolf
User
 
Beiträge: 10
Registriert: Sa 20.01.2007 - 20:50

Beitragvon Werwolf » So 04.02.2007 - 20:54

So, zur Neukonfiguration bin ich noch nicht gekommen, aber ich habe etwas anderes interessantes herausgefunden.
Und zwar könnte es doch mit diversen Internetadressen (URL'S) zu tun haben.
Komischerweise macht mein Router IMMER einen Reset, wenn ich auf www.myvideo.de bin.
Nach spätestens dem 2. oder 3. Video macht er einen Reset. Egal, ob der Router voher 5 Minuten oder 5 Stunden lief...
Bei anderen Seiten muss ich das noch beobachten, aber bei myvideo ist es offensichtlich. Nur leider für mich nicht erklärbar...[/b]
Isch bin de Siggi, ne?
Werwolf
User
 
Beiträge: 10
Registriert: Sa 20.01.2007 - 20:50

Beitragvon Werwolf » Di 20.02.2007 - 19:24

Sorry für's doppelposten, aber es antwortet ja keiner mehr... :oops:

Nach dem ich nun die Firmware per .rst neu aufgespielt habe ist (scheinbar) alles wieder in Ordung. Scheinbar deshalb, weil ich abwarten will, ob nicht doch noch wieder was passiert...
Wobei mich schon interressieren würde, woran es nun gelegen hat.
Isch bin de Siggi, ne?
Werwolf
User
 
Beiträge: 10
Registriert: Sa 20.01.2007 - 20:50

Beitragvon GloDev » Di 20.02.2007 - 21:01

Glaub mir, ich haette schon geantwortet aber eben nur darauf gewartet, dass Du ne neue Firmware draufgespielt hast , denn vorher haettest Du warscheinlich noch mehr Ungereimtheiten herausgefunden und ein Post auf Deine letzte Meldung haette Dir warscheinlich nicht geholfen...
Nun denn, jetzt bin ich auch mal gespannt, ob es in Zukunft funzen wird.

Gruss
GloDev
"Never change a running system" - Linus Torvald
GloDev
User
 
Beiträge: 15
Registriert: Sa 20.01.2007 - 20:35
Wohnort: Im Norden

Beitragvon Ralph Sprenger » Di 20.02.2007 - 22:05

Tja, das hatte ich doch schon vor etlichen Wochen geschrieben...

Ralph Sprenger hat geschrieben:Ich würde an deiner Stelle den Router resetten, die Firmware neu per .rst Datei aufspielen, alle Basiseinstellungen neu von Hand eingeben und dann beobachten.
Benutzeravatar
Ralph Sprenger
Super-User
 
Beiträge: 398
Registriert: Di 20.01.2004 - 17:10
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon headbanger82 » Mo 05.03.2007 - 23:33

hey leute

ich habe das gleiche problem seit samstag bricht meine internet verbindung ständig zusammen.
laut arcor liegts an mir ich würde immer meine verbindung trennen??

hw:

vigor2900g
modem speedmodem 200 von arcor
adsl2+ 16000 von arcor

falls ihr mal bitte einen blick in die logs schauen könntet ich blick da nicht so ganz durch ... ich finde da was von remote termination und termreq weiß aber nicht ob das das ist was ich suchen soll? bzw ich kann mit dem log nicht wirklich was anfangen ....

heute habe ich mir aus der firma einen zyxel p660hw-67 router geliehen der hat auch ein modem .... bis jetzt gehts ohne probleme ( mit dem vigor gins erst einigermaßen seit 2 stunden geht damit nix mehr und ich bin auf den zyxel umgestiegen )

morgen werde ich auch noch testen ob das modem von arcor eine macke hat da ich den zyxel router auch nur als modem laufen lassen kann und die einwahl ins internet ganz normal mit dem vigor machen kann...

okay anbai sind noch die logs :

einmal die modem werde die das zyxel moden ausspuckt ...

rauschwert senden

relative capacity occupation: 0%
noise margin upstream: 6 db
output power downstream: 15 db
attenuation upstream: 6 db
tone 0- 31: 00000000000000000000000000000000
tone 32- 63: 00000000000000000000000000000000
tone 64- 95: 00000000000000000000000000000000
tone 96-127: 00000000000000000000000000000000
tone 128-159: 00000000000000000000000000000000
tone 160-191: 00000000000000000000000000000000
tone 192-223: 00000000000000000000000000000000
tone 224-255: 00000000000000000000000000000000



rauschwert empfangen

relative capacity occupation: 0%
noise margin downstream: 11 db
output power upstream: 11 db
attenuation downstream: 13 db
tone 0- 31: 00000000000000000000000000000000
tone 32- 63: 00000000000000000000000000002234
tone 64- 95: 44556666667777777788877777777777
tone 96-127: 07777777772777776666666666655655
tone 128-159: 65555555555555555555555555555555
tone 160-191: 55666666666677777767666666666666
tone 192-223: 66666666666666666666666665666666
tone 224-255: 66666666666666666666666666655555


atm status

SAR Driver Counters Display:
inPkts = 0x0000017d, inDiscards = 0x00000000
outPkts = 0x0000016d, outDiscards = 0x00000001
inF4Pkts = 0x00000000, outF4Pkts = 0x00000000
inF5Pkts = 0x00000003, outF5Pkts = 0x00000003
openChan = 0x00000005, closeChan = 0x00000003
txRate(Bps) = 0, rxRate(Bps) = 0



ATM Loopback Test Success

und hier nochmal einen auszug des logs vom vigor

sorry aber zum reinposten isses zu lang ....

hier der link
http://rapidshare.com/files/19595784/vigor2900.rar.html

[edit]

tja hmm der zyxel router schmiert auch ab jetzt weiß ich auch nicht mehr was ich noch testen könnte -,-
[/edit]

vielen dank schon mal

mfg

head
headbanger82
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 05.03.2007 - 22:32

Vorherige

Zurück zu Grundkonfiguration Rechner und Router

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron