Traceroute von Linux liefert keine Ergebnisse

Dynamische IP, Time Setup, Call Controll, PPP/MP Setup, CSM ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Beitragvon snoopy » Mo 11.02.2002 - 18:32

Hallo,
nun werde ich das neue Board auch endlich einweihen.

Folgende Kuriosität ist mir gerade aufgefallen:

Mache ich einen traceroute von einem Linux-System über den Vigor erhalte ich keine Ergebnisse, nur ***.
Von den Windows-Maschinen geht´s prima.

DNS und sonstiges stimmen am Linux-Host, Zugriff auf´s Internet ist möglich.

Komisch oder?
Vigor 2900; Kabel-Internet mit 32 Mbit
Benutzeravatar
snoopy
Ambitionierter User
 
Beiträge: 57
Registriert: Mi 15.08.2001 - 13:51
Wohnort: 78194 Immendingen

Beitragvon sbellon » Di 12.02.2002 - 12:39

Wenn Du ein wenig durch ältere Beiträge stöberst, wirst Du feststellen, dass dieses Thema immer wieder kommt.

traceroute -I

ist Dein Freund (warum das so ist, siehe ältere Foren-Beiträge).

Gruß, sbellon.
sbellon
Ambitionierter User
 
Beiträge: 80
Registriert: Mi 22.08.2001 - 18:48

Beitragvon snoopy » Do 14.02.2002 - 11:04

OK, danke.
Vigor 2900; Kabel-Internet mit 32 Mbit
Benutzeravatar
snoopy
Ambitionierter User
 
Beiträge: 57
Registriert: Mi 15.08.2001 - 13:51
Wohnort: 78194 Immendingen


Zurück zu Sonstige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste