suche Haendler für "DrayTek Vigor 2900" in München

Alles rund um die Hardware der DrayTek Vigor 2900 und Vigor 2900V Router Serie.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

suche Haendler für "DrayTek Vigor 2900" in München

Beitragvon sputnik » So 06.08.2006 - 13:34

Hi @ll,

ich möchte mir nun gern den "DrayTek Vigor 2900" zulegen und würde

gern wissen, ob Ihr einen Händler in München kennt, wo ich diesen Router

kaufen könnte, sodass ich mir die Vorkasse und das Porto sparen kann?

Bye, Sputnik
sputnik
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 08.10.2005 - 11:23
Wohnort: Bayern

Beitragvon Baron » So 06.08.2006 - 21:27

habe ich unter Google gefunden

http://www.voiptec.de/information.php?info_id=69

gruß
Baron
Baron
User
 
Beiträge: 23
Registriert: Di 04.04.2006 - 14:40

Beitragvon sputnik » Di 08.08.2006 - 08:04

Baron hat geschrieben:habe ich unter Google gefunden

http://www.voiptec.de/information.php?info_id=69

gruß
Baron


danke Baron, werde mal den Haendler kontaktieren.

Bye, Sputnik
Zuletzt geändert von sputnik am So 20.08.2006 - 08:13, insgesamt 1-mal geändert.
sputnik
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 08.10.2005 - 11:23
Wohnort: Bayern

Beitragvon Gast » Di 08.08.2006 - 18:33

kein Problem dafür sind wir da;-)

gruß
Baron
Gast
 

Problem mit dem Drucken

Beitragvon sputnik » Sa 19.08.2006 - 14:04

Hi @ll,

nun habe ich mir in der Zwischenzeit den Vigor 2900 gekauft und bin soweit ganz zufrieden, doch leider habe ich ein Poblem mit dem Drucker.
Ich habe den Canon IP3000, diesen installiert und kann auch drucken, doch ich bekomme immer im Statusmonitor des Druckers die Meldung " Der Drucker antwortet nicht", ich bekoome das was ich gedruckt haben möchte, dennoch ausgedruckt aber nicht mehr die Info über den Füllstand der Patronen.
Weiß einer von Euch Rat ???

Bye, Sputnik
Zuletzt geändert von sputnik am So 20.08.2006 - 08:14, insgesamt 1-mal geändert.
sputnik
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 08.10.2005 - 11:23
Wohnort: Bayern

Beitragvon nobody » Sa 19.08.2006 - 19:40

Der Druckerport des Draytek (eines einfachen) printservers, der arbeitet nur in eine Richtung.
Dies ist eben kein remote USB port sondern ein Printserver dem die Daten mit LPR protokoll geschickt werden.

Da kann man wohl nichts machen.
nobody
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1333
Registriert: So 19.09.2004 - 16:45

Beitragvon sputnik » So 20.08.2006 - 08:13

nobody hat geschrieben:Der Druckerport des Draytek (eines einfachen) printservers, der arbeitet nur in eine Richtung.
Dies ist eben kein remote USB port sondern ein Printserver dem die Daten mit LPR protokoll geschickt werden.

Da kann man wohl nichts machen.


Nun denn, dann sage ich danke für Deine Antwort, Hauptsache ich kann drucken, es wäre halt schön gewesen, die Tintenstandsanzeige auch zu bekommen, doch was nicht ist, ist halt nicht.
Ich habe schon an mir gezweifelt, ob ich zu doof bin, den Drucker am Printserver zu installiern.

Einen schönen Sonntag noch,

Bye, Sputnik
sputnik
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 08.10.2005 - 11:23
Wohnort: Bayern


Zurück zu DrayTek Vigor 2900 / Vigor 2900V Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast