SatellitenDSL

Administrator Passwort, LAN, TCP/IP, DHCP, ISDN-Setup, Provider, Dual ISP, PPPoE, PPTP, statische/dynamische IP, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

SatellitenDSL

Beitragvon Paul2200E » Do 27.03.2008 - 08:50

Hallo,

bräuchte mal Hilfe bei der Konfiguration eines Vigor 2200E und einem DSL Zugang über StarDsl (SatellitenDSL). Die DSL Verbindung steht und wird über ein IP_Modem realisert das auch als DHCP Server funktioniert. Diese Funktion läßt sich auch nicht ändern.
Der DHCP Server ist über das WEB-Frontend nicht konfigurierbar/erreichbar. Lt. Anbieter - der mir bei meinem Problem nicht weiterhelfen konnte - wird das IP_Modem an die WAN Schnittstelle des Routers angeschlossen. Der Router soll nun so konfiguriert werden, das die WAN Schnittstelle von DHCP eine IP Adresse zugewiesen bekommt.

der Anbieter schreibt dazu folgendes:
Um das IPmodem mit einem Netzwerk zu verbinden, wird ein Router benötigt. Das IPmodem muss an der Internet/WAN-Schnittstelle Ihres Routers angeschlossen werden. Diese Schnittstelle muss beim Router so konfiguriert werden, dass sie eine IP-Adresse über DHCP bezieht. Bitte lesen Sie im Handbuch des Routers nach, wie die Internetschnittstelle auf DHCP-Modus gestellt wird und wie der Router mit dem LAN verbunden wird.
Wichtig
Die Webschnittstelle des IPmodems ist über das Standard-Gateway des IPmodems zu erreichen. Die Adresse des Standard-Gateways vom IPmodem kann über die Webschnittstelle des Routers in Erfahrung gebracht werden.
Bitte lesen Sie im Handbuch des Routers nach, wie Sie die Standard-Gateway-Adresse erfahren können.
Geht das überhaupt mit dem altem Vigor, hat jemand Lösungsvorschläge?
Mac Adresse des IP_Modems ist bekannt.
Danke und Gruß
Paul
Paul2200E
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 27.03.2008 - 08:46

Zurück zu Grundkonfiguration Rechner und Router

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 0 Gäste

cron