Router von windows auf Linuxserver, Portweiterleitung?

Administrator Passwort, LAN, TCP/IP, DHCP, ISDN-Setup, Provider, Dual ISP, PPPoE, PPTP, statische/dynamische IP, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Router von windows auf Linuxserver, Portweiterleitung?

Beitragvon Crisi » Mi 14.05.2008 - 13:05

Hallo zusammen, ich möchte gern von meinem Windows XP Rechner zu einem Linuxserver zugreifen. Wie geht denn das? Ich wähle mich über SSH Putty oder VNC dort ein und dann habe ich aber nur die LinuxShell. Da kann ich dann Telnet aufrufen aber wie kann ich denn dann die Port freischalten damit ich die Weboberfläche des Routers bekommen kann, oder am Server mich auf der Weboberfläche anmelden kann. Versteht ihr was ich meine?

Wie lauten denn die Telnetbefehle um das dort freizugeben?

Gruß Chris
Crisi
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 14.05.2008 - 12:59

Beitragvon Petrus » Do 15.05.2008 - 16:13

wenn du mit VNC oder Ähnlichem schon auf einer Maschine im internen Netz bist, benötigst du keine Portfreigaben. Du öffnest einfach dort einen Browser und greifst über die interne IP-Adresse auf den Router zu.
TwoCom - www.2-com.de - Die aktuellen DrayTek-Produkte bei mir! DrayTek Vigor Router
Benutzeravatar
Petrus
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1146
Registriert: Fr 27.04.2001 - 13:57
Wohnort: Berlin

Beitragvon Crisi » Fr 16.05.2008 - 07:20

Hi danke für den Tipp aber ich merke grade das ich noch dazu schreiben sollte das dieses von außen geschehen soll sozusagen als Fernwartung :-) ... daher ist das leider nicht möglich mit VNC oder Browsern zu machen ..

Gruß
Crisi
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 14.05.2008 - 12:59

Beitragvon Petrus » Mo 26.05.2008 - 11:33

verstehe ich nicht warum das nicht gehen soll, ich arbeite seit jahren mit vnc von aussen bei kunden ... geht einwandfrei ... einfach vnc auf dem rechner ins startup packen und den servermodus starten lassen und im router die ports für vnc im nat freischalten ... dann kansnt du über die ip adresse und portangabe da problemlos arbeiten ...
TwoCom - www.2-com.de - Die aktuellen DrayTek-Produkte bei mir! DrayTek Vigor Router
Benutzeravatar
Petrus
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1146
Registriert: Fr 27.04.2001 - 13:57
Wohnort: Berlin


Zurück zu Grundkonfiguration Rechner und Router

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron