Router Firewall lässt Remote Desktop Port 3389 nach außen

Alles rund um die Hardware der DrayTek Vigor 2900 und Vigor 2900V Router Serie.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Router Firewall lässt Remote Desktop Port 3389 nach außen

Beitragvon Muelli » Mi 11.07.2007 - 10:10

Hallo Community,

haben hier in der Firma einen 2900G mit Firmware 2.5.6 stehen. Die Firewall ist so konfiguriert, dass alle Outgoing Ports bis auf einige zugelassene wie z.B. Port 80, 53, 110, ... gesperrt sind.
Um so mehr verwunderte es mich, dass ein Rechner aus unserem LAN der eine Windows Remote Desktop Verbindng über Port 3389 herstellen wollte, auch sauber nach draußen durchgekommen ist. Auch der "Active Session Table" im Router zeigte eine TCP Verbindung über Port 3389 an. Wie kann das sein?

Gruß
Jörg
Privat Vigor 2200W+
Firma Vigor 2900G
Muelli
User
 
Beiträge: 20
Registriert: Fr 19.08.2005 - 14:28
Wohnort: Rostock

Zurück zu DrayTek Vigor 2900 / Vigor 2900V Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste