QoS - Kein neuer Portbereich möglich FW 2.5.7

Alles rund um die Hardware der DrayTek Vigor 2900 und Vigor 2900V Router Serie.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

QoS - Kein neuer Portbereich möglich FW 2.5.7

Beitragvon lilos » Sa 13.05.2006 - 16:34

Hallo @ll,

bei meinem 2900 VGI ist es nicht möglich in den erweiterten QoS Einstellungen z.B. einen zusätzlichen Portbereich für SIP (UDP/TCP, 5060-5061) anzulegen. FW-Fehler? oder mache ich etwas falsch?

Gruss
lilos
lilos
Grünschnabel
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 04.05.2006 - 22:00
Wohnort: Gersthofen

Beitragvon MentalFS » Mo 15.05.2006 - 09:57

Ich habe bei meinem 2900VG die Beobachtung gemacht, dass mehr als 4 benutzerdefinierte Portbereiche nicht möglich sind. Das wird wohl eine Begrenzung sein, die aber schon lange vor FW 2.5.7 existiert.

Eventuell hast du auch schon eigene Portbereiche eingestellt, so dass die nun "voll" sind?

Edit: BTW, wenn du nur das eingebaute SIP vom Router benutzen willst, so sagt die FAQ, dass da automatisch schon hohe Priorität gesetzt wird wenn man QoS aktiviert.
MentalFS
Ambitionierter User
 
Beiträge: 34
Registriert: Di 27.09.2005 - 09:43
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon lilos » Mo 15.05.2006 - 10:06

Hallo,

leider ist das wohl bei mir micht so, ich habe noch überhaupt keine eigenen Bereiche angelegt. Gerade habe ich versucht default-Einträge zu editieren, dies läst der Router jedoch auch nicht zu.

Noch Tipps? :)
lilos
Grünschnabel
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 04.05.2006 - 22:00
Wohnort: Gersthofen

Beitragvon MentalFS » Mo 15.05.2006 - 10:19

Hm okay das ist dann merkwürdig...
Da bleibt nur noch auf die neue 2.5.8 umstellen, oder evtl. ne ältere versuchen.
Die 2.5.7 hatte ich persönlich nie drauf, könnte also durchaus ein Problem damit sein (von der Version hab ich sowieso nix gutes gehört).
MentalFS
Ambitionierter User
 
Beiträge: 34
Registriert: Di 27.09.2005 - 09:43
Wohnort: Düsseldorf


Zurück zu DrayTek Vigor 2900 / Vigor 2900V Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron