QoS Einstellungen Vigor 2700 für VoIP Tel.

Administrator Passwort, LAN, TCP/IP, DHCP, ISDN-Setup, Provider, Dual ISP, PPPoE, PPTP, statische/dynamische IP, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

QoS Einstellungen Vigor 2700 für VoIP Tel.

Beitragvon christian.s75 » Fr 05.01.2007 - 11:19

Hat sich schon jemand erfolgreich die QoS Einstellungen beim Vigor 2700 für ein Externes IP Telefon eingestellt?

Komme mit der Konfiguration nicht weiter. Obwohl QoS den Datenstrom erkennt (Bild) klingt das Gespräch bei mir abgehakt - die Gegenstelle hat keinerlei Probleme.

Was könnte ich hier falsch konfiguriert haben?
(Bandbreite 378kb/s Up 2000kb/s down - daran sollte es nicht liegen)


Bild
christian.s75
User
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 03.01.2007 - 19:37

Beitragvon christian.s75 » Sa 06.01.2007 - 15:18

problem gelöst,
es lag an den ports für RTP - diese varieren bei jedem gespräch zwischen 15000 und 20000. habe nun diese unter anderem priorisiert und nun klappts...
(die generelle priorisierung der ip-adresse des telefons bringt nicht das gewünschte ergebnis.)
(die weiterleitungen der einzelen ports der NAT ist auch nicht nötig)
christian.s75
User
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 03.01.2007 - 19:37


Zurück zu Grundkonfiguration Rechner und Router

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron