Probleme mit Vigor2820 ADSL

Administrator Passwort, LAN, TCP/IP, DHCP, ISDN-Setup, Provider, Dual ISP, PPPoE, PPTP, statische/dynamische IP, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Probleme mit Vigor2820 ADSL

Beitragvon digory » Mi 16.12.2009 - 23:32

Hallo zusammen!

Ich habe mir kürzlich die ADSL-Firewall DrayTek Vigor2820 gekauft. Leider habe ich Probleme, diesen für bluewin (Schweiz) einzurichten. Mit dem von bluewin mitgelieferten Router komme ich problemlos ins Internet. Der ADSL-Filter ist schon mal in Ordnung.

Mein Setup ist wie folgt: Analoger Telephonanschluss -> ADSL-Filter -> Vigor2820 -> PC.

Mit dem PC komme ich über 192.168.1.1 ins Setup des Vigors. Das Webinterface benimmt sich ein wenig instabil, ich muss teilweise mehrmals die Seite reloaden, um an die Navigationsleiste zu gelangen. Mit ein wenig googeln habe ich aber herausgefunden, dass dies "normal" bei Vigor2820 ist.

Für WAN habe ich folgende Einstellungen gemacht:
Channel 1, VPI=8, VCI=35, LLC/SNAP, PPPoE, QoS=UBR, PCR=4000, SCR=4000, MBS=10.
Diese Einstellungen habe ich den Einstellungen des bluewin-Routers entnommen. ISP-Benutzername und Passwort habe ich natürlich auch eingegeben. Die QoS-Einstellungen habe ich auch schon weggelassen, hat auch nichts gebracht.

Bei der Einstellung 'Modulation' wusste ich nicht, welche die richtige ist, deshalb habe ich alles mal durchprobiert, ohne Erfolg. Ich denke allerdings, Multimode sollte funktionieren, oder?

Im System-Status steht bei der ADSL-Firmware-Version: 2111112_B Annex B. Annex B ist schon richtig für die Schweiz, oder???

Auf der Seite 'Online Status' zeigt der ADSL-Anschluss den Zustand READY an. Allerdings sagt das wenig aus, denn in diesem Zustand geht der Vigor auch, wenn ich gar kein Kabel an die ADSL-Buchse anschliesse. Ab und zu wird auch der Zustand HANDSHAKING angezeigt, dann wechselt er aber gleich wieder zurück auf READY. Bei einem Klick auf "Dial PPPoE" passiert zunächst gar nichts, einige Sekunden später erscheint aber die Meldung "PPP Shutdown". Der WAN1- und ADSL-Status bleibt rot eingefärbt, die Verbindung klappt nicht, es werden keine Pakete gesendet oder empfangen.

Ich habe versuchsweise auch mal den Vigor umgestellt, so dass PPPoE durchgeschlauft wird. Die ISP-Angaben habe ich dann im PC eingestellt. Ging aber auch nicht, es kam die Meldung, "Kein PPP-Server gefunden..."

Ich habe jetzt über drei Stunden herumgetüftelt und bin langsam ein bisschen frustriert. Weiss irgend jemand, was ich falsch mache???
digory
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 16.12.2009 - 23:30

Beitragvon digory » Do 17.12.2009 - 09:44

habe das problem selber lösen können. annex b ist adsl over isdn, ich habe aber pots... autsch! habe die firmware von draytek für annex a heruntergeladen und eingespielt, scheint problemlos zu funktionieren. ausserdem habe ich jetzt auch die probleme mit der instabilen konfigurations-webapp nicht mehr.
grüsse
digory
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 16.12.2009 - 23:30


Zurück zu Grundkonfiguration Rechner und Router

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste