Probleme beim Update eines 2200VG

Upgrade-Probleme, Bug-Reports, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Probleme beim Update eines 2200VG

Beitragvon stö » Mi 07.06.2006 - 23:24

Hi
Ich wollte eben meinen 2200VG erstmals updaten, von 2.5.5.4 (deutsch) auf 2.5.7.3 (englisch). Das hat nicht geklappt (send data failed), also hab ich brav rebootet und die bekannten Massnahmen versucht bis hin zum Abziehen des Modems. In keiner Art hab ich das update (all oder rst) hingekriegt, auch nicht mit den Versionen 2.5.7.2. oder 2.5.7. Der Vigor akzeptiert irgendwie keine Daten. :?
Mein System ist z.Z. ein Apple Powerbook mit Mac OS X 10.4.6 und den aktuellen Router Tools (DrayTek Firmware update ist v1.1.1). Gibt's da bekannte Probleme mit oder mach ich was falsch?
Danke für Hilfe.
Gruss
stö
stö
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 04.08.2005 - 22:53
Wohnort: CH

Beitragvon azmodan » Do 08.06.2006 - 08:40

also zwei fragen würden mir noch einfallen.

versuchst du das update über wlan oder über lan?!
und hast du es schon mit tftp versucht, oder nur über die routertools?!
azmodan
User
 
Beiträge: 12
Registriert: Fr 07.04.2006 - 14:46

Danke vorerst!

Beitragvon stö » Do 08.06.2006 - 21:22

Zunächst danke für die prompte Reaktion. Also das update hab ich natürlich über LAN versucht, ausserdem mit TFTP (kein updatetool für Macs). Der Vigor geht auch brav in den Server mode (zwei blinkende LEDs), aber eben - data send failed... :?
Hättest Du vielleicht noch Ideen?
Gruss
stö
stö
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 04.08.2005 - 22:53
Wohnort: CH

Beitragvon azmodan » Fr 09.06.2006 - 11:13

mmhh, spontan nicht, aber ich werde heute abend mal mein mac anschmeisse und mir die geschichte anschauen.
melde mich dann wieder.
azmodan
User
 
Beiträge: 12
Registriert: Fr 07.04.2006 - 14:46

Beitragvon stö » So 23.07.2006 - 01:03

War wohl nix, was?
:(
stö
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 04.08.2005 - 22:53
Wohnort: CH


Zurück zu Firmware + Firmware-Upgrade

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste