Problem beim Command & Conquer Generäle Online spielen?

NAT, Open Ports, Port Redirect, Address Mapping, Port Trigger, Instant Messenger, Netmeeting, Serveranwendungen wie FTP und Gameserver, Peer2Peer, eDonkey, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Problem beim Command & Conquer Generäle Online spielen?

Beitragvon majoo » Mi 08.03.2006 - 09:20

Hallo,

ich habe einen Vigor 2900 VGI FW 2.5.6.1

Ich habe jetzt mal 2 Firewall Regeln für meinen PC erstellt, durch diese alle Ports für alle Protokolle ungehindert passieren können. (Laut Log wird auch nichts mehr blockiert. Ausserdem habe ich mir den Port 27950/UDP auf meinen PC geNATet.

Ich kann nicht sagen, dass C&C Online gar nicht geht, aber bei Spielen mit 4 Teilnehmern kommt es bei 3 von 4 Spielen zum Abbruch.

Da mein Router vor kurzem bei Reparatur war und ich eine neue Platine bekommen habe, schliesse ich ein Einzelproblem aus. Das Verhalten ist nämlich gleich.

Wärend der Reparaturzeit hatte ich eine Fritz!Box DSL im Einsatz und da war das Verhältnis der Spieleabbrüche war gravierend anders. Da hat es fast immer geklappt.

Wenn ich meine PC allerdings als DMZ-Host im Router eintrage, funktionierts es fast immer.
Aber das kann es wohl nicht sein. Da bräuchte ich keinen Router mit Firewall.

Bei einem Freund mit einem Vigor 2600 ist es das gleiche.

Ist der Vigor vielleicht nicht zum Zocken geeignet?

Ich danke euch für alle Kommentare
majoo
majoo
User
 
Beiträge: 15
Registriert: Di 26.02.2002 - 20:16

Zurück zu Anwendungen und Server

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron