Port Sperren ?

Alles rund um die Hardware des DrayTek Vigor 2500 und des DrayTek Vigor 2500We.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Port Sperren ?

Beitragvon KingUnreal » Di 04.04.2006 - 23:27

Hallo, also ich möchte einen Port blockieren im Router und zwar den Port 1723. Nur ich bekomm den irgendwie nicht geperrt. Ein Security Scan meldet immer wieder das der Port noch frei ist. Ich hab schon alles Probiert im Router.
Genaue Beschreibung :
PPTP (Point-to-Point Tunneling Protocol). This service is used for virtual private networking connections.

Bekomm ich den denn irgendwie blockiert? Oder mal anders gefragt, wofür ist der denn genau gut ?

Ich bin euch für ein wenig hilfe dankbar.

mfg KingUnreal
schaut doch einfach mal vorbei bei uns
www.ImmortalesClan.de
KingUnreal
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 26.11.2004 - 20:15
Wohnort: BU i.d.N.

Re: Port Sperren ?

Beitragvon mikko » Mi 05.04.2006 - 08:55

KingUnreal hat geschrieben:Hallo, also ich möchte einen Port blockieren im Router und zwar den Port 1723. Nur ich bekomm den irgendwie nicht geperrt. Ein Security Scan meldet immer wieder das der Port noch frei ist. Ich hab schon alles Probiert im Router.
Genaue Beschreibung :
PPTP (Point-to-Point Tunneling Protocol). This service is used for virtual private networking connections.

Bekomm ich den denn irgendwie blockiert?

eine beschreibung mit einstellung des paketfilters ist auf vigor-users (http://www.vigor-users.de/cgi-bin/topdl/download.pl?file=firewalls_2.pdf). steht alles drin. einfach nachlesen.

KingUnreal hat geschrieben:Oder mal anders gefragt, wofür ist der denn genau gut ?

hast du doch schon selbst geschrieben: pptp
falls du noch wissen willst, für was pptp gut ist, könnte man doch einfach google nutzen, oder? :roll:
http://en.wikipedia.org/wiki/PPTP
mikko
Ambitionierter User
 
Beiträge: 69
Registriert: Di 05.10.2004 - 19:38

Beitragvon kdd » Mi 05.04.2006 - 18:26

Moin kingUnreal,
der Port 1723 wird im Vigor als VPN Eingangsport genutzt. Solange du die VPN Funktionen des Routers nicht ausgeschaltet hast, wird der Vigor also versuchen eingehende PPTP VPN Tunnel auf diesem Port zu empfangen.
Wünscht du diesen Port als stealth, so musst du die PPTP VPN Funktion des Routers deaktivieren.
TelAs: T-ISDN Call & Surf
DSLAs: TDSL Call & Surfl; dn/up = 11300/1000
HW: FBF 7390 mit LCR; FW FRITZ!OS 05.21
als DSL Router mit sipgate VoIP Account

mfG
kdd
Benutzeravatar
kdd
Foren-Ass
 
Beiträge: 716
Registriert: Di 13.11.2001 - 21:21
Wohnort: Hamburg

Beitragvon KingUnreal » Mi 05.04.2006 - 21:03

OK ich danke euch. Es hat geklappt.

Gruß KingUnreal
schaut doch einfach mal vorbei bei uns
www.ImmortalesClan.de
KingUnreal
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 26.11.2004 - 20:15
Wohnort: BU i.d.N.


Zurück zu DrayTek Vigor 2500 Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron