pcAnywhere - kein Zugriff mit paAnywhere

SNMP, Telnet, Syslog, Statustools, RTools, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Beitragvon willi » Do 03.04.2003 - 17:34

Ich benutze den Vigor 2000. Dahinter ist ein Netzwerk mit PC's. Auf einem PC läuft pcAnywhere als Host. Ich schaffe es nicht, über den Router mittels Remote an den Host zu kommen. Per DFÜ kann ich mich anmelden und bin im Netzwerk. Die IP des Hostrechners wird nicht erkannt. Mit ReachOut lief alles Problemlos. Über eine direkte ISDN Karte klappt alles super. Kann mir jemand sagen, was falsch läuft? :(
willi
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 23.05.2002 - 18:03

Beitragvon realclasic » Mo 21.04.2003 - 00:55

Hi,

6 Zeilen weiter unten steht's. Quckst du zuerst, dann fragen!

MFG

Michael B.
Benutzeravatar
realclasic
User
 
Beiträge: 20
Registriert: Di 27.08.2002 - 21:01
Wohnort: München

Beitragvon realclasic » Mo 21.04.2003 - 00:57

Hi nochmal,

wenn du es immer noch nicht finden solltest:

http://www.2-com.de/cgi-bin....11;t=23

MFG

Michael B.
Benutzeravatar
realclasic
User
 
Beiträge: 20
Registriert: Di 27.08.2002 - 21:01
Wohnort: München

Beitragvon willi » Do 10.07.2003 - 14:51

willi hat geschrieben:Ich benutze den Vigor 2000. Dahinter ist ein Netzwerk mit PC's. Auf einem PC läuft pcAnywhere als Host. Ich schaffe es nicht, über den Router mittels Remote an den Host zu kommen. Per DFÜ kann ich mich anmelden und bin im Netzwerk. Die IP des Hostrechners wird nicht erkannt. Mit ReachOut lief alles Problemlos. Über eine direkte ISDN Karte klappt alles super. Kann mir jemand sagen, was falsch läuft? :(

Na toll. Keiner kommt auf die Idee, dass der 2000er die Möglichkeit für Fernwartung garnicht hergibt. Die letzte Biosversion ist 1.08d. Da kann man probieren, wie man will. Habe mir den 2200X gekauft. Da lief die Sache mit PCanywhere sofort. War auch problemlos mit dem Einrichten. Man kommt über Router rein, bzw. mit dem notebook über jede ISDN-Leitung rein. Super einfach. ;)
willi
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 23.05.2002 - 18:03

Beitragvon Petrus » Do 10.07.2003 - 15:18

wäre mir neu ...
die ports für pcanywhere sind auch freigegeben ?
TwoCom - www.2-com.de - Die aktuellen DrayTek-Produkte bei mir! DrayTek Vigor Router
Benutzeravatar
Petrus
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1146
Registriert: Fr 27.04.2001 - 13:57
Wohnort: Berlin

Beitragvon willi » Mi 16.07.2003 - 09:14

JA, die Ports waren frei. Habe den 2200X genau wie den 2000er eingerichtet. Bei dem 2200X lief es sofort! Mit dem 2000er gab es diesbezüglich nur Ärger. Habe ihn weggeschmissen!
willi
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 23.05.2002 - 18:03


Zurück zu Tools und Fernwartung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste