Neue Firmware nach Feldtest verfügbar !

Alles rund um die Hardware der DrayTek Vigor 2800 und Vigor 2800V Router Serie.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Beitragvon Vigorfan » Di 26.06.2007 - 20:16

Hallo!

Bei meinem Router blinken und leuchten auch nur grüne LEDs.

Ich habe zum Testen die neue Beta 2.8 RC2 mal geladen (dank an Kuddel, habs jetzt geschafft, die Datei runterzuladen!) und den Vigor bei mir privat drangehängt.

So alle 15-20 Minuten fliegt der Sync raus - so kann man nicht arbeiten.

Mfg
Vigorfan
Vigorfan
Ambitionierter User
 
Beiträge: 87
Registriert: Fr 07.04.2006 - 09:51

Beitragvon Kuddel » Di 26.06.2007 - 21:33

Dir Firmwareversion hat nichts mit der Modemfirmware (hier E74.2.35) zu tun !!!

lasst euch nicht täuschen, höhere modemfirmware muss nich stabiler und besser sein!

also mit 2.7.2 austesten, welche modemfirmware gut läuft und die 2.8RC2 vom support in taiwan mit der modemfirmware abfordern.

2.8RC2 und 2.7.2 mit gleicher modemfirmware laufen auf dem dsl genauso bzw. gleich !
Kuddel
Power-User
 
Beiträge: 145
Registriert: Di 02.05.2006 - 20:02

Beitragvon Vigorfan » Mi 27.06.2007 - 11:03

Hallo Kuddel!

Hab ich jetzt gemacht, mal schauen, ob da was kommt aus Taiwan!

Mfg
Vigorfan
Vigorfan
Ambitionierter User
 
Beiträge: 87
Registriert: Fr 07.04.2006 - 09:51

Beitragvon zodiac80 » Fr 29.06.2007 - 10:36

Leider läuft die neue Version doch nicht so gut wie ich anfangs angenommen habe. Häufiger Synverlust ist dann doch nicht so prickelnd. Ich bin jetzt jedenfalls wieder auf die 2.7.2_Beta9 zurückgegangen. Die läuft bei mir stabil und hat einigermaßen Speed.
Harren wir der Dinge die da evtl. noch kommen. :roll:

EDIT: Muß meine Meinung erst einmal revidieren. Die Sync-Probleme kamen nicht von der Firmware, sondern vom VDSL-Ausbau der T-xxx. Scheinbar wurden dadurch massive Leitungsprobleme verursacht.
zodiac80
User
 
Beiträge: 20
Registriert: Fr 22.09.2006 - 09:05

Beitragvon Bowser » Do 19.07.2007 - 09:41

Hallo,

ab sofort ist die Firmware 2.8 verfügbar!!!
Wie ist das jetzt mit der Modemfirmware, weiß jemand, welche man jetzt eigentlich für welchen Anschluss nehmen sollte, steht ja leider nirgends beschrieben?? Die Modemfirmwarebeschreibung, die mal existierte ist ja nicht mehr aktuell...

Gleich mal testen, melde mich dann wieder!
Bowser
Power-User
 
Beiträge: 152
Registriert: Di 27.07.2004 - 15:47

Beitragvon ClausB » Do 19.07.2007 - 10:13

Bowser hat geschrieben:Hallo,

ab sofort ist die Firmware 2.8 verfügbar!!!
Wie ist das jetzt mit der Modemfirmware, weiß jemand, welche man jetzt eigentlich für welchen Anschluss nehmen sollte, steht ja leider nirgends beschrieben?? Die Modemfirmwarebeschreibung, die mal existierte ist ja nicht mehr aktuell...

Gleich mal testen, melde mich dann wieder!


Na da bin ich ja mal gespannt, ich sitze hier noch fest :cry: sonst würde ich das jetzt auch gerne testen :)

Also berichte mal schnell...
...wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;)
Benutzeravatar
ClausB
Ambitionierter User
 
Beiträge: 38
Registriert: Mi 20.09.2006 - 19:47
Wohnort: bei Hannover

Beitragvon Bowser » Do 19.07.2007 - 16:06

Hallo,

die Firmware funktioniert bei mir sehr gut, SNR ist deitlich höher als bis jetzt (sonst immer 13db, jetzt bis zu 17db) Die Webseiten laden bei mir erheblich schneller!

Speedtest 16384kbit/s 1061kbit/s !!!!!!!!!!

Isdn-port funktioniert wieder....

Ansonsten ists beim alten geblieben (tx-blocks zählen nicht,...)

benutzt habe ich die E74.3.35

Einwählen passiert in unglaublicher Geschwindigkeit (wenn Router nicht verbunden ist, dauert die Einwahl ca 1 Sekunde)
Bowser
Power-User
 
Beiträge: 152
Registriert: Di 27.07.2004 - 15:47

Beitragvon Picknatari » Do 19.07.2007 - 16:56

Bowser hat geschrieben: E74.3.35



oder doch die E.74.2.35
Picknatari
User
 
Beiträge: 10
Registriert: Di 17.10.2006 - 09:54

Beitragvon Bowser » Do 19.07.2007 - 17:00

Hallo,

meinte natürlich E74.2.35
Bowser
Power-User
 
Beiträge: 152
Registriert: Di 27.07.2004 - 15:47

Beitragvon zodiac80 » Fr 20.07.2007 - 22:05

Ich kann mit der neuen Firmware bei mir keine der genannten Änderungen erkennen. Es hat sich weder was am SNR getan, noch sind Geschwindigkeitsunterschiede zu spüren. Auf alle Fälle lauft seit der 2.7.2 alles stabil.
zodiac80
User
 
Beiträge: 20
Registriert: Fr 22.09.2006 - 09:05

Beitragvon pcollins » Sa 21.07.2007 - 08:48

Moin,

seit ich den 2800 habe, habe ich nur Probleme und egal mit welche Firmware:

- Sync dauert immer sehr lange, ca. 3-5 Minuten. Manchmal auch 10 Minuten
- Habe immer "Uncorrected Blocks" - desto mehr, umso langsamer wird die Verbindung
- "Corrected Blocks" wird gar nicht gezählt
- Nach der 24-Stunden Zwangstrennung wählt er sich nicht neu ein. Er bleibt immer mit "Message [ PPP Shutdown ]" stehen und nur ein Reset bringt was.

Hat jemand eine Idee woran das liegt? Ich hatte ja echt auf die neue Firmware gehofft, aber bringt irgendwie gar nichts.

mfg
pcollins
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 01.06.2007 - 14:05

Beitragvon Picknatari » Sa 21.07.2007 - 13:54

Benutzt Du die: ftp://ftp.draytek.com/Vigor2800/Firmwar ... .02.35.zip

Die funtioniert bestens bei mir, obwohl ich nur DSL 6000 hab.
Picknatari
User
 
Beiträge: 10
Registriert: Di 17.10.2006 - 09:54

Beitragvon Vigorfan » Sa 21.07.2007 - 16:48

Hallo!

@Picknatari
Also, beim 2800er fangen die Probleme erst bei 16000 an - 6000 ist unproblematisch. Bei 6000 funtkionierte bei mir schon die erste Firmware, die mit dem Router geliefert wurde.

@pcollins!
Hast Du die relevanten Threads durchgelesen (auch wenns viel ist, bitte alles lesen!)

1.
viewtopic.php?t=5083

2. Der hier, aber von Anfang an.

Du musst die "richtige" Firmware für Deinen Anschluss finden. Der Aufwand ist recht umfangreich (wie Du auch an den verschiedenen Firmwares auf dem Draytek-ftp-Server siehst).

Bei mir läuft nur die 74.x.x-Linie einigermaßen, bei anderen gar nicht. Wieder andere kommen mit der Standard-Firmware zurecht (11.2.19).

In Deutschland laufen nur die Annex B-Firmwares.

Du musst durchtesten - etwas anderes bringt Dich mit diesem Router nie auf einen grünen Zweig.

Ab und zu solltest Du auch die Werte von Grund auf neu eingeben, und nicht nur die neue Firmware "drüberbügeln". Es bringt manchmal auch nichts, eine Sicherung einer älteren auf einer neueren zurückzuspielen, die Fehler bleiben dann trotzdem.

Für die Neueingabe mache ich mir halt Screenshots, so dass ich mir nicht alles merken muss :D !

Wenn der Router dann über eine gewisse Zeit stabil läuft, kannst Du Dich zurücklehnen. Wenn das Teil läuft, dann willst Du keinen anderen mehr!

Mfg
Vigorfan (mein Name ist immer noch Programm!)

P.S. Ich werde die neue 2.8 (74.2.35) dieses Wochenende mal privat testen, mal schauen...
Vigorfan
Ambitionierter User
 
Beiträge: 87
Registriert: Fr 07.04.2006 - 09:51

Beitragvon Vigorfan » So 22.07.2007 - 18:53

Hallo!

Die neue Firmware 74.2.35 klappt bei mir nicht.

Nach knapp einer Stunde traten plötzlich explodierende uncorrected blocks auf. Surfen war nicht mehr möglich.

Also, der Router kommt vorderhand wieder in die Schachtel und der Netgear bleibt dran :( !

Mfg
Vigorfan
Vigorfan
Ambitionierter User
 
Beiträge: 87
Registriert: Fr 07.04.2006 - 09:51

Beitragvon ClausB » So 22.07.2007 - 20:28

Vigorfan hat geschrieben:Hallo!

Die neue Firmware 74.2.35 klappt bei mir nicht.

Nach knapp einer Stunde traten plötzlich explodierende uncorrected blocks auf. Surfen war nicht mehr möglich.

Also, der Router kommt vorderhand wieder in die Schachtel und der Netgear bleibt dran :( !

Mfg
Vigorfan


Nabend,

bei mir das gleiche, erst läuft er ne ganze Zeit und dann zählt der hoch und nichts geht mehr :(

liegt jetzt auch wieder im Karton, DLink Modem (380T) mit Apple Airport Extreme läuft einwandfrei und auch der Linksys der auch noch im Schrank liegt läuft auch noch einwandfrei...

...nach so langer Zeit bin ich einfach nur noch entäuscht :!:

Mfg
Claus
...wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;)
Benutzeravatar
ClausB
Ambitionierter User
 
Beiträge: 38
Registriert: Mi 20.09.2006 - 19:47
Wohnort: bei Hannover

VorherigeNächste

Zurück zu DrayTek Vigor 2800 / Vigor 2800V Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron