Nach FW-Update 2.3.12 auf 2.51 DSL per WLAN sehr langsam

Upgrade-Probleme, Bug-Reports, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Nach FW-Update 2.3.12 auf 2.51 DSL per WLAN sehr langsam

Beitragvon QuadZilla » Fr 01.10.2004 - 10:37

Ich habe vor wenigen Tagen das Update von 2.3.12 auf 2.51 Annex B vollzogen. Danach fiel mir auf, dass ich per WLAN fast nur noch mit 60 - 100 kbit/s. surfen konnte. Bei einer Verbindung mittels Kabel hatte ich die volle Bandbreite.

Alle Varianten des Updates (.all, .rst) brachten keinerlei Besserung. Erst das Downgrade auf die 2.3.12 führte wieder zur gewohnten Performance.

Nun vermute ich natürlich stark, dass es einen bestimmten Parameter gibt, den ich falsch gesetzt habe. Jedoch hatten meine Screenshots keine erkennbaren Abweichungen in den Konfigurationen ergeben. Alle Einstellungen wurden 1:1 übernommen. Selbst das Einspielen einer vorher gesicherten Konfig-Datei brachte nichts. Auch der Reset auf Werkseinstellungen und die logischerweise notwendige Anpassung der WLAN-Karte im PC hatte keinen Erfolg.

Dieser Effekt war bei meinen beiden Client-PCs (einer Windows XP, einer ME) ebenso feststellbar wie bei einem Freund, wo ich meinen Router testweise einsetzte.

Somit liegt für mich nahe, dass es im neuen Konfig-Dialog der Firmware 2.51 irgendwo eine Einstellung gibt, die ich vorher nicht hatte, die nun unpassend belegt ist und die Performanceeinbußen erzeugt.

Nebenbei: Ich hatte nach Telefonat mit 1&1 sogar einen neuen Router bekommen, der die gleiche Symptomatik zeigt.

Hat jemand eine Idee? Zur Zeit arbeite ich halt wieder mit der FW 2.3.12, aber vielleicht entgehen mir ja sinnvolle Erweiterungen / Bugfixes der neueren Firmware. Ansonsten gilt halt für mich im vorliegenden Fall mal "never change a running system".
QuadZilla
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 01.10.2004 - 10:20

Beitragvon cne51 » Fr 01.10.2004 - 12:41

Hi,

mir ist nicht bekannt das beim WLAN etwas geändert wurde.

Vergleiche auch die Tabelle auf meiner Homepage.

Bei mir ist die Datenübertragung DSL-LAN und DSL-WLAN gleich schnell.

Bei DSL1024 ca. 110 bis 120 KByte/s
Benutzeravatar
cne51
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1904
Registriert: Fr 12.09.2003 - 16:37
Wohnort: MS / OS

Beitragvon Mr-Fly » Mo 25.10.2004 - 11:58

Bei mir ist auch die Kommunikation erstaunlich schnell per WLAN.

Ich hab sowohl bei LAN als auch bei WLAN Traffic mit bis zu 220-240 kbyte/sec (DSL 2048)

Gruss Fly
Mr-Fly
Ambitionierter User
 
Beiträge: 41
Registriert: Mo 04.10.2004 - 21:47

Beitragvon t_zeljko » Mo 08.11.2004 - 19:32

Hatte auch speed Probleme,habe 2 Mbit Leitung.Über Kabel voller speed 2020-2040 kb und über w-lan max. 1700 kb.Dect Telefon direct daneben(0,5m) nach dem wechsel auf Kanal 1 voller speed auch über wlan.FW 2.51
t_zeljko
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 08.11.2004 - 19:24


Zurück zu Firmware + Firmware-Upgrade

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste