MS Outlook: Email-Empfang geht nicht mit VPN Einstellungen

NAT, Open Ports, Port Redirect, Address Mapping, Port Trigger, Instant Messenger, Netmeeting, Serveranwendungen wie FTP und Gameserver, Peer2Peer, eDonkey, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

MS Outlook: Email-Empfang geht nicht mit VPN Einstellungen

Beitragvon akr » Sa 07.05.2005 - 12:54

Hallo zusammen,

habe es vor einiger Zeit mit mühen geschafft, bei meinem Vigor 2500We

(Routermodell : Vigor2500
Firmwareversion : v2.54_1u1
Erstellt : Wed Dec 15 17:17:46.88 2004),

die WLAN Verbindung über VPN Tunnel herzustellen.

Das habe ich mit Hilfe Eures Forums geschafft und bin ein bischen stolz darauf, weil ich eigentlich nur Anwender sein will und kein Administrator. Auf die VPN/IPsec oder PPTP-Einstellungen möchte ich eigentlich nicht mehr verzichten.
Leider fuktioniert mit dieser Einstellung der email Versand über Microsoft Outlook nicht. Einige Internetseiten öffnen auch nicht mit VPN Einstellungen.
Habe einen email-Account bei 1&1.
Emails abrufen funktioniert ohne Probleme über das Outlook mit VPN Einstellung.

Bei Router Einstellung mit nur 128-bit Verschlüsselung funktioniert alles.

Warum kann ich einige Internetseiten (spezielle loginseiten) nicht öffnen und warum geht smtp-versand nicht?

Vielen Dank für eine Antwort
Gruß
akr
akr
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 31.03.2005 - 11:07

Zurück zu Anwendungen und Server

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste