Keine aktualisierung der DynDns nach Router neustart

Dynamische IP, Time Setup, Call Controll, PPP/MP Setup, CSM ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Keine aktualisierung der DynDns nach Router neustart

Beitragvon GloDev » Sa 20.01.2007 - 20:57

Hi Leute,

ich habe den Vigor 2700G mit Firmware 2.7.1 . Der Router laeuft 24 Stunden lang und ueber Schedule habe ich die Zwangstrennung auf einen festen Punkt gesetzt. Force down und eine Minute spaeter Force up sowie keine Lehrlaufzeit eingestellt.
Force down und force up funktioniert einwandfrei aber...

Der Router scheint nicht zu bemerken, dass die WAN IP sich geaendert hat und aktualisiert die neuen IP nicht...auch eine manuelle Aktualisierung bringt keinen Erfolg.

Nach einem Routerneustart funktioniert alles einwandfrei aber nur bis zum naechsten Force down-up

Bitte um Hilfe

Gruss
Glodev
"Never change a running system" - Linus Torvald
GloDev
User
 
Beiträge: 15
Registriert: Sa 20.01.2007 - 20:35
Wohnort: Im Norden

Beitragvon GloDev » Fr 26.01.2007 - 20:21

Vorheriger Post

-> Ist in der Firmware Version 2.7.1.1 behoben. Draytek (Vigorkom) macht gute Arbeit


Stimmt leider nicht...Hatte mich getaeuscht. Geht immer noch nicht

Gruss
GloDev
"Never change a running system" - Linus Torvald
GloDev
User
 
Beiträge: 15
Registriert: Sa 20.01.2007 - 20:35
Wohnort: Im Norden

Beitragvon itsk.net » Di 06.02.2007 - 22:15

Probiere mal die Englische Firmware... die funktioniert bei mir! Deutsche ist bei mir auch nicht gelaufen..

Gruß
Holger
itsk.net
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 06.02.2007 - 22:11

Beitragvon GloDev » Di 06.02.2007 - 23:40

habe bei der deutschen festgestellt, dass es erst nach ein paar wiedereinwahlen funktioniert ohne den router zu resetten. passt echt nicht zusammen. habe das gleiche prob. mit der englischen Firmware

ist das gleiche nur mit der deutschen Oberflaeche. Habe extra Kontakt mit Vigorkom und die geben das erstmal weiter....mal abwarten

Gruss
GloDev
"Never change a running system" - Linus Torvald
GloDev
User
 
Beiträge: 15
Registriert: Sa 20.01.2007 - 20:35
Wohnort: Im Norden

Beitragvon vpn-noob » Mi 14.02.2007 - 09:32

Hallo,

habe das gleiche Problem.

Der 2700g übermittelt die Adresse auch nur sporadisch bzw. nach manuellem Neustart.

Wäre schön wenn es da schnell ein Update gibt.

Die Firmwareversion: 2.7_1311302
vpn-noob
User
 
Beiträge: 11
Registriert: Fr 14.07.2006 - 18:22

Beitragvon GloDev » Mi 14.02.2007 - 20:36

vpn-noob hat geschrieben:Der 2700g übermittelt die Adresse auch nur sporadisch bzw. nach manuellem Neustart.


Ist leider noch nichts Neues herausgekommen. Habe etwas sehr merkwuerdiges festgestellt. Entweder funzt es gar nicht, dass die IP aktualisiert wird oder es wird eine voellig Fremde benutzt die mit meinem System absolut nichts zu tun hat oder vorher hatte. Wenn eine voellig Andere ausgewaehlt wird ist sie sogar existent und ich kann sie anpingen.
Echt sehr sehr merkwuerdig

Gruss
GloDev
"Never change a running system" - Linus Torvald
GloDev
User
 
Beiträge: 15
Registriert: Sa 20.01.2007 - 20:35
Wohnort: Im Norden

Beitragvon vpn-noob » Do 01.03.2007 - 11:16

Hallo,

habe grade mal nachgesehen, die Adresse wurde seit dem 14.02. nicht mehr aktualisiert.
Habe den Router grade manuell neustarten lassen, Adresse wird im moment garnicht aktualisiert.

Der dyndns.org Dienst funktioniert ansonsten 1a.

edit: Funktioniert nun doch, allerdings erst nach 10min...
vpn-noob
User
 
Beiträge: 11
Registriert: Fr 14.07.2006 - 18:22

Beitragvon GloDev » Do 01.03.2007 - 14:09

Ich werde mal wieder ein Mail an Draytek schicken...Drueck mir die Daumen, dass sich was tun wird

Gruss
GloDev
"Never change a running system" - Linus Torvald
GloDev
User
 
Beiträge: 15
Registriert: Sa 20.01.2007 - 20:35
Wohnort: Im Norden

Beitragvon vpn-noob » Sa 03.03.2007 - 19:12

Hallo,

Konnte das Problem durch einen Tipp von Twocom lösen.
Ist schön wenn ein Distributor nicht nur Produkte verkaufen kann, sondern auch technisch versierte Mitarbeiter hat!

Stell mal den Zeitinverall für den Zeitserver von 30sek auf einen Tag.
Zu finden in den Routereinstellungen unter System Maintenance, Time and Date.

Funktioniert seit Donnerstag zu 100%.

Gruss
vpn-noob
User
 
Beiträge: 11
Registriert: Fr 14.07.2006 - 18:22

Beitragvon GloDev » Sa 03.03.2007 - 20:33

Ich hatte einen Intervall von 3 Stunden, da ich ueberzeugt war, dass 30 sek. schon recht hart sind. Habe es jetzt auf einen Tag umgestellt und muss jetzt einfach ein paar Tage warten, was sich dabei tut.
Hast Du auch die 2.7.1.1 Firmware ?

Danke fuer den Tip--Jetzt heisst es abwarten und Du solltest auf die 2.7.1.1 updaten, da wird auf jeden Fall der Timeserver korrect abgelesen (Uhrzeit passt aber das Datum nicht ;)

Gruss
GloDev
"Never change a running system" - Linus Torvald
GloDev
User
 
Beiträge: 15
Registriert: Sa 20.01.2007 - 20:35
Wohnort: Im Norden


Zurück zu Sonstige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron