Kann der 2900VGi pcAnywhere über CAPI realisieren?

Faxen, virtuelles Modem

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Kann der 2900VGi pcAnywhere über CAPI realisieren?

Beitragvon Dirk Beyer » So 08.05.2005 - 20:35

Ich möchte mir möglicherweise einen 2900VGi zu kaufen und habe den Eindruck, daß die CAPI wohl seine Schwäche ist.

Daher meine Frage:

Wir haben viele externe Kunden die über pcAnywhere mit Capi2.0 Fernwartung mit Rückruf etc. erhalten. Eine Umstellung ist nur schwer möglich.

Bisher funktioniert es mit dem Bintec-Router sehr gut. Gibt das Probleme mit dem Vigor?

Danke im Voraus für Antwort

Dirk Beyer
Dirk Beyer
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa 07.05.2005 - 06:37

Zurück zu Virtual TA und Remote CAPI

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron