ISDN dialbackup zum ISP geht nicht: incompatible destination

Alles rund um die Hardware der DrayTek Vigor 2900 und Vigor 2900V Router Serie.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

ISDN dialbackup zum ISP geht nicht: incompatible destination

Beitragvon tbeuttler » Fr 30.06.2006 - 11:47

Hallo, habe ein Vigor 2900Gi mit V.2.5.6 English. DSL-Einwahl funktioniert wunderbar. Nun wollte ich einen ISDN-backup zum Provider einrichten und da kommt mein Problem: ich bekomme immer Cause 88: Incompatible destination. Ich habe schon sehr viele verschiedene Dinge eingestellt, geändert, leider alle mit demselben Resultat.
Ich bekomme eine ISDN-Einwahl zum Router (Teleworker) problemlos hin - sogar beide B-Channels gehen auf ... aber auch ein Callback endet mit demselben Fehler: Cause 88 - Incompatible destination.

Kann es sein, dass ich einen Firmware Upgrade nur mit dem "ALL" file gemacht habe und nicht auf Factory Default zurueckgestellt habe? Leider bin ich nicht vorort - deshalb diese Remote upgrade.

Was koennte es sonst noch sein? Hat jemand ähnliche Probleme schon gesehen? Ist es generell ein Bug oder laeuft das bei anderen?

Danke und Gruss,
Maexle
tbeuttler
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 30.06.2006 - 10:47

ISDN dialbackup zum ISP geht nicht: incompatible destination

Beitragvon tbeuttler » Di 04.07.2006 - 14:45

Hallo zusammen,

habe das Problem gefunden.

-> ISDN-Rechnung wurde nicht bezahlt :oops: und die Leitung wurde (ausgehend) geblockt. Eingehende Verbindungen waren erlaubt.

Vielleicht hilft das ja dem ein oder anderen bei der Fehlersuche.

Gruss,
Maexle
Gruss,
Maexle
tbeuttler
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 30.06.2006 - 10:47

.....lol......

Beitragvon ZuseZ3 » Do 06.07.2006 - 19:27

Nicht schlecht:) :lol:

Da wäre wahrscheinlich keiner drauf gekommen.
Ausser bei einer Spassfrage wie:
Stecker drin :?:
Telefonrechnung bezahlt :?:
usw.

thx für die Rückmeldung
Never touch a running woman!
Benutzeravatar
ZuseZ3
Power-User
 
Beiträge: 115
Registriert: Do 19.09.2002 - 18:19


Zurück zu DrayTek Vigor 2900 / Vigor 2900V Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron