Firmware laesst sich nicht updaten

Alles rund um die Hardware der DrayTek Vigor 2910 und Vigor 2910V Dual WAN Router Serie.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Firmware laesst sich nicht updaten

Beitragvon duisburgprinz » So 07.10.2007 - 13:27

Hiho

ich habe den Vigor 2910 mit der Firmware 3.0.2 nun wollte ich die 3.0.6 mal ausprobieren allerdings ohne Erfolg.
Ich habe im Webinterface den TFTP Server aktiviert und dann via Firmwareupgradetool versucht das Image zu überspielen. Wenn der Fortschrittsbalken fast durch ist kommt aber dann der Abbruch mit der Meldung "IOhr Vigor antwortet nicht auf der angegebenen IP-Adresse"
Dazu muss ich sagen das ich den Router vorher resetet habe und somit seine Default IP benutzt wurde. Ausserdem habe ich es schon mit dynamischer und fester IP vom Client aus probiert. Hat jmd noch ne Idee warum das nicht geht? Sonst muss ich halt morgen mal bei Draytek anrufen.
duisburgprinz
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: So 07.10.2007 - 13:21

Beitragvon duisburgprinz » So 07.10.2007 - 13:43

Ich habe nun auch noch paralell ein Shellfenster geöffnet und einen Dauerping auf den Router gemacht. Dabei hab ich festgestellt, dass er schon nachdem im Upgrade Utility "Senden" durchgelaufen ist nicht mehr reagiert dann kommt das Popupfenster "Watren auf Vigor...nicht ausschalten, blabla"
Ich Verzweifel hier langsam habe nun auch alle Ports am Vigor damit probiert.
duisburgprinz
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: So 07.10.2007 - 13:21

Beitragvon duisburgprinz » So 07.10.2007 - 14:04

Ok nu ist er endlich mal durchgelaufen, allerdings musste ich nach einem reboot festellen das es immer noch die 3.0.2 Firmware ist.

Bin ich zu blöd oder hat noch wer das Problem?
duisburgprinz
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: So 07.10.2007 - 13:21

Beitragvon Ralph Sprenger » So 07.10.2007 - 16:03

Wenn ich das Firmwareupdatetool (Win-Programm) verwende, hatte ich noch nie am Router zuvor den TFTP Modus aktivieren müssen. Ich nehme an, dies macht das Tool von extern. Evtl. bei dir doppelt = Problem.

Spielst du das Update per LAN-Kabel auf? Per WLAN gibt es nämlich ähnliche Effekte wie die von dir beschriebenen.
Benutzeravatar
Ralph Sprenger
Super-User
 
Beiträge: 398
Registriert: Di 20.01.2004 - 17:10
Wohnort: Stuttgart


Zurück zu DrayTek Vigor 2910 / Vigor 2910V Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron