Feste DNS-Server - Verwirrung bei Vigor 2200E

Administrator Passwort, LAN, TCP/IP, DHCP, ISDN-Setup, Provider, Dual ISP, PPPoE, PPTP, statische/dynamische IP, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Feste DNS-Server - Verwirrung bei Vigor 2200E

Beitragvon mebner » Di 21.04.2009 - 16:56

Hallo,

heute eigentlich mal was ganz was einfaches ;-)

Hier steht ein Vigor, der seit Jahr und Tag die folgenden DNS-Server fest eingetragen hat:

217.237.150.188
217.237.151.142

Nun wollte ich aus aktuellem Anlass ;-) die Server ändern.
Ich trage also z.B. "85.214.73.63" und "213.73.91.35" ein, starte die Kiste neu und baue eine Verbindung auf.

Tataa! Es werden wieder die beiden Server von T-Offline verwendet.

Habe es mehrfach probiert, leider ohne Erfolg.
Gibbet doch nicht, oder?

Für was habe ich denn beim Vigor die Option feste DNS-Server einzutragen, wenn die Einstellungen dann im Betrieb nicht berücksichtigt werden?

Habe ich was übersehen? Ich dachte eigentlich, nach all den Jahren kenn ich meinen Vigor ;-)


Gruß
Matthias
mebner
Ambitionierter User
 
Beiträge: 54
Registriert: So 07.04.2002 - 11:38
Wohnort: Bayern

Beitragvon mebner » Di 21.04.2009 - 17:02

Nachtrag: "srv dhcp frcdnsmanl on" scheint zu funktionieren.
mebner
Ambitionierter User
 
Beiträge: 54
Registriert: So 07.04.2002 - 11:38
Wohnort: Bayern


Zurück zu Grundkonfiguration Rechner und Router

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste