Faxsoftware 2200x  xp - gibt es eine software die das kann?

Faxen, virtuelles Modem

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Beitragvon warsteinerO51 » So 02.02.2003 - 18:08

hallo alle,
bin noch nicht so richtig fit mit vigor2200x, möchte aber eine faxsoftware laufen lassen die mit xp kann. habe virtual ta client installiert (was immer das auch ist) und wird auch grün. ich denke ich stelle mich etwas an, aber vielleicht könnt ihr mir da weiter helfen. habe rvs-com und classic phone tools schon probiert. gibts vielleicht auch eine dummy-faq für das vt?
Benutzeravatar
warsteinerO51
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: So 02.02.2003 - 17:50

Beitragvon kdd » Mo 03.02.2003 - 16:23

Hi,
schau dir bitte mal die Threads in diesem Unterthema an.
Du wirst feststellen, dass es sch..... ist sich mit dem VTA und Fax&Phone zu beschäftigen. Immer nur Probleme; keine stabile zuverlässige Lösung.
Seit Beginn an habe ich meine ISDN Karte parallel im Rechner; bzw FAX auf box umgeleitet..
Es gibt viele andere Lösungen die funktionieren. Warum mit VTA :angry:
TelAs: T-ISDN Call & Surf
DSLAs: TDSL Call & Surfl; dn/up = 11300/1000
HW: FBF 7390 mit LCR; FW FRITZ!OS 05.21
als DSL Router mit sipgate VoIP Account

mfG
kdd
Benutzeravatar
kdd
Foren-Ass
 
Beiträge: 716
Registriert: Di 13.11.2001 - 21:21
Wohnort: Hamburg


Zurück zu Virtual TA und Remote CAPI

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron