DynDNS bei Vigor 2200E funktioniert nicht mehr

Dynamische IP, Time Setup, Call Controll, PPP/MP Setup, CSM ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

DynDNS bei Vigor 2200E funktioniert nicht mehr

Beitragvon mebner » Sa 02.08.2003 - 18:09

Hallo,

seit einigen Tagen fällt mir auf, das das DynDNS Update über die eingbauten Provider nicht mehr funktioniert.

Vigor 2200E
FW: 2.2 Englisch

Ich habe alles versucht.

Folgende DNS Server:

194.25.2.129
194.25.2.130
195.20.224.234
194.25.2.132

Auch der autom. Bezug der DNS-Server brachte keine Abhilfe.

Log-Auszug:

19:03:19.2 >>>> DDNS is updating <<<<<
19:03:07.2 A=domain, H=domain, U=1
19:03:32.7 Can not get the IP Address of DDNS Server.
19:03:32.7 Send HTTP request error.

Was kann das sein?
Das DYNDNS des Vigors sollte doch unabhängig von den Filterregeln laufen, oder?

Tips?

mfg
Matthias
Zuletzt geändert von mebner am Sa 27.10.2007 - 19:12, insgesamt 1-mal geändert.
mebner
Ambitionierter User
 
Beiträge: 54
Registriert: So 07.04.2002 - 11:38
Wohnort: Bayern

Beitragvon mebner » Sa 02.08.2003 - 18:24

Das muss ich jetzt nicht verstehen ;-)

Ich habe durch ein Posting in einer NG angeregt die DNS Server auf folgende geändert:

145.253.2.139
145.253.2.171

Sind von Arcor (gehe aber über t-ipconnect ins Netz)

Und siehe da. DnyDNS geht wieder. Alle Provider laufen.

Nur ein Telnet log -c -t bringt bei beiden DNS Server 0.0.0.0

???

mfg
Matthias
mebner
Ambitionierter User
 
Beiträge: 54
Registriert: So 07.04.2002 - 11:38
Wohnort: Bayern

Beitragvon Petrus » Do 07.08.2003 - 15:16

entweder firmware upgraden,oder eienn funktionierenden dns-server im router eintragen (ethernet setup)...
19:03:32.7 Can not get the IP Address of DDNS Server.
zeigt dir deutlich an,daß er den namen nicht auflösen kann ....
TwoCom - www.2-com.de - Die aktuellen DrayTek-Produkte bei mir! DrayTek Vigor Router
Benutzeravatar
Petrus
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1146
Registriert: Fr 27.04.2001 - 13:57
Wohnort: Berlin

Beitragvon ulihansen » Mi 24.09.2003 - 23:18

die arcor-dns war auch für mich die einzige lösung für die automatische dyndns-aktualisierung. Die dns meines isp tiscali funktionierten nicht mehr (195.185.185.195 und 62.26.26.62) auch die 194.246.96.59 (ns.nic.de) half nicht weiter.

Die einträge für primary und secondary dns im ethernet-menu der vigor2600-Konfiguration leerzulassen, wie dort empfohlen, half auch nicht. Statt dessen stand im log-file immer nur:
"Can not get the IP address of DDNS Server"

Sehr mysteriös. Alles Gute!

Uli
ulihansen
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 20.08.2002 - 22:21


Zurück zu Sonstige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron