Dual WAN und VPN Erfahrungen

Alles rund um die Hardware der DrayTek Vigor 2910 und Vigor 2910V Dual WAN Router Serie.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Dual WAN und VPN Erfahrungen

Beitragvon Stelli » Sa 18.08.2007 - 13:53

Hallo,
hat schon jmd. Erfahrungen mit VPN-Einwahl beim Dual-WAN Betrieb?
Ich habe bei einem Kunden einen Netgear FVS124G im Dual-WAN Modus im Betrieb - dort ist eine "funktionierende" VPN-Einwahl nur sporadisch möglich, da die Firmware anscheinend kein vernünftiges Routing bietet, d.h., wenn man sich im Dual-WAN Modus per VPN einwählt, so kommt die Verbindung zwar zu Stande, aber es findet kein Datentransfer statt, da der Router die Pakete "oft" an die falsche WAN-Schnittstelle sendet und man der richtigen nur Ports (in diesem Fall 500,4500) zuordnen kann, aber keine Protokolle (in diesem Fall Protokoll 50 (ESP)) - es ist mal wieder ein nicht zu ende gedachtes Produkt von NetGear.
Nun würde mich interessieren, ob das beim 2910er besser gelöst ist?

Besten Dank im Vorraus,

Stelli
Stelli
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 04.02.2005 - 17:58

Zurück zu DrayTek Vigor 2910 / Vigor 2910V Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron