Draytek 2500WE verwandelt sich in Sitecom WL-105i - Probleme mit Draytek 2500WE

Upgrade-Probleme, Bug-Reports, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Beitragvon wittege » Mo 24.05.2004 - 19:55

Seit dem heutigenTag bricht die Verbindung des Routers zum Internet des öfteren ab. Wenn ich versuche den Router unter der IP Adresse aufzurufen um ihn neu zu starten,habe ich auf einmal die Startseite Sitecom WL-105i (ist wohl auch ein wlan Router). Die erkennt kein Paßwort und die Verbindung zum Router läßt sich auch nicht herstellen. Also ausschalten, warten,neu starten und dies alle 5 Minuten wiederholen. Hat jemand eine Ahnung, wie dies kommt? Ist der Draytek baugleich mit dem Sitecom WL-105i?

Wäre für Hinweise wirklich dankbar
wittege
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 24.05.2004 - 19:24

Beitragvon Matthias-N » Mo 24.05.2004 - 23:36

Ich vermute mal du nutzt eine WLAN Verbindung, in dem Fall ist der Sitecom vermutlich ein anderer Router in deiner unmittelbaren Nachbarschaft. Du solltest versuchen deine WLAN Verbindung mittels SSID und WEP fest auf den Draytek zu binden. Zudem kann es nicht schaden mal den WLAN Funk Kanal zu wechseln.
Vigor 2500WE SE-Nr: 03600... FW: 2.51 Final (Danke an Hagat)
Matthias-N
Ambitionierter User
 
Beiträge: 94
Registriert: Do 28.08.2003 - 02:17
Wohnort: Hessen

Beitragvon wittege » Mi 26.05.2004 - 13:50

Vielen Dank erstmal für die schnelle Antwort. Ich betreibe das Ding nicht per Wlan, sondern klassisch mit Kabel. Funknetz ist auch deaktiviert und mein PC hat auch kein Wlan. Es muß an irgend etwas anderen liegen.
wittege
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 24.05.2004 - 19:24

Beitragvon Matthias-N » Mi 26.05.2004 - 17:48

wittege hat geschrieben:Vielen Dank erstmal für die schnelle Antwort. Ich betreibe das Ding nicht per Wlan, sondern klassisch mit Kabel.

Sehr seltsam, die Firmware enthält keinerlei Hinweise auf Sitecom und zudem ist der WL-105i kein Router sondern 54Mbit Wlan Access Point. Schau dir dein Netzwerk nochmal genauer an, das Teil muß irgendwo angeschlossen sein, und benutzt in den Standardeinstellungen selbe IP wie der Router (Anleitung vom Sitecom).
Vigor 2500WE SE-Nr: 03600... FW: 2.51 Final (Danke an Hagat)
Matthias-N
Ambitionierter User
 
Beiträge: 94
Registriert: Do 28.08.2003 - 02:17
Wohnort: Hessen


Zurück zu Firmware + Firmware-Upgrade

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron