Deutsche Web-Oberfläche

Upgrade-Probleme, Bug-Reports, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Beitragvon gerty » Sa 20.04.2002 - 16:14

hey Leute,

ich brauche mal euere Hilfe.
Ich habe die Firmaware mit dem Router-Tool auf 2.1a
upgedatet. Dazu habe ich die all Datei benutzt.
Anschließend wollte ich die *.web Datei für die deutsche
Oberfläche einspielen. Das ging auch gut, aber der Router antwortet nicht mehr.
Spiele ich die *.all Datei von 2.1a wieder ein, so gehts wieder,
aber leider wieder nur die englische Oberfläche.
Was mache ich falsch?

Gruß und vielen Dank
Gerty
gerty
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: Sa 13.04.2002 - 20:58

Beitragvon deMattin » Sa 20.04.2002 - 19:40

Hast du den Hinweis im Archiv gelesen?

Kopieren Sie die Dateien von der CD auf Ihre Festplatte. Klicken Sie die kopierten Dateien mit der rechten Maustaste an, klicken Sie auf "Eigenschaften" und entfernen Sie dort den Schreibschutz. Ansonsten sind die Dateien nicht durch das Utility verwendbar.


Ansonsten solltest du nach dem Webinterfaceupgrade mal einen (zusätzlichen) Reset des Routers machen (per Reset-Button) - alle Browserfenster schliessen und nach dem Beenden des Routerreset mit neuem Browserfenster das Webinterface aufrufen.

Ich kann im Moment das Webupdate mangels Routerzugriff leider nicht selber testen. Aber vielleicht meldet sich ja noch jemand, der die deutsche FW schon draufbekommen hat.

Gruss,
Martin
http://www.vigor-users.de - Die Seite für User der Vigor-Router
Benutzeravatar
deMattin
Super-User
 
Beiträge: 448
Registriert: Mo 23.07.2001 - 19:40
Wohnort: Nordpott

Beitragvon Held » Sa 20.04.2002 - 23:03

möp:)
hab die drauf. hab erst .all dann .rst und dann .web hat zwar was gedauert bis ich wieder zugang hatte , ca 2 min aber es geht alles wunderbar :)
gibt es eigendlich bald auch ein autoupdate?
Hier könnte ihre Werbung stehen!
Held
Power-User
 
Beiträge: 178
Registriert: Di 01.01.2002 - 14:19
Wohnort: Winningen

Beitragvon gerty » So 21.04.2002 - 09:16

Hey Leute,

vielen Dank für eure Hilfe.
Der Tip mit dem Reset nach dem einspielen war sehr gut.
Ich habe im laufenden Betrieb den Reset-Knopf für 5 sec. gedrückt, anschließend war die deutsche Oberfläche vorhanden.

Zusammenfassung:
(zwischen jedem Vorgang den TFTP Zugang im Router aktivieren.
1. all Datei einspielen
2. rst Datei einspielen
3. web Datei einspielen
4. Reset im laufenden Betrieb


Schöne Grüße
Gerty

:D
gerty
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: Sa 13.04.2002 - 20:58


Zurück zu Firmware + Firmware-Upgrade

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste