Contribute

NAT, Open Ports, Port Redirect, Address Mapping, Port Trigger, Instant Messenger, Netmeeting, Serveranwendungen wie FTP und Gameserver, Peer2Peer, eDonkey, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Contribute

Beitragvon caro23 » Mo 10.04.2006 - 13:15

Hallo!

Ich habe Probleme, eine Verbindung mit Macromedia Contribute aufzubauen. Ich habe schon normales FTP und SFTP versucht, die Verbindung scheitert aber immer beim Vigor Router (2600V). Muss ich für FTP/SSH noch extra Ports freigeben? Oder hat jemand schon Erfahrung mit diesem Problem? Dreamweaver hat übrigens dieselben Probleme.

Gruß
Caro
caro23
User
 
Beiträge: 11
Registriert: Fr 21.10.2005 - 18:14

Beitragvon Petrus » Mo 10.04.2006 - 16:17

wenn Anfragen von aussen über FTP/SSH auf Rechner im internen LAN gesendet werden, musst du die Ports im NAT Setup des Routers redirekten,da die Anfragen sosnt von der Firewall abgeblockt werden ...
TwoCom - www.2-com.de - Die aktuellen DrayTek-Produkte bei mir! DrayTek Vigor Router
Benutzeravatar
Petrus
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1146
Registriert: Fr 27.04.2001 - 13:57
Wohnort: Berlin

Beitragvon Robin Mehner » Mo 10.04.2006 - 16:39

Nur falls es hilft:

Contribute braucht auf jeden Fall die Ports 21 (FTP), 22 (SSH) und öhm .. SFTP hat auch die 22 soweit ich mich recht entsinne. Da Contribute so'n kleiner Ableger von Dreamweaver ist, wirst du natürlich auch dort auf diese Probleme treffen. Für Probleme wie diese gibt es aber den sogenannten Passiven FTP Modus. Diesen findest du zumindest bei Dreamweaver in den Verbindungsoptionen.

Hoffe dir ein wenig geholfen zu haben, wenn nicht frag einfach nochmal nach, dann kann ich auch nochmal genauer nach schauen, habe hier leider kein Dreamweaver zur Hand, aber eben zu Hause.
TwoCom - www.2-com.de
Robin Mehner
Administrator
 
Beiträge: 28
Registriert: Mi 08.12.2004 - 14:35


Zurück zu Anwendungen und Server

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste