Beim 2900vgi eine zweite IP einrichten?

Alles rund um die Hardware der DrayTek Vigor 2900 und Vigor 2900V Router Serie.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Beim 2900vgi eine zweite IP einrichten?

Beitragvon firewall » Sa 30.07.2011 - 20:02

Hallo,

ich hab einen 2900vgi der schon seit 5-6Jahren ohne Probleme läuft, der war halt 24/7 im Einsatz ohne das ich gross dran rumkonfigurieren musste aber seit letzter Woche beschäftige ich mich mit NAS und da musste ich gezwungenermassen, ich hab bisher so gut wie nix mit Netzwerk zu tun gehabt, DHCP und fertig.
Heute wollte ich mich dann endlich mal dem Problem mit den zwei XBoxen annehmen, bei denen muss man NAT Ports freischalten damit die Online richtig funktionieren. Ich bekomm das aber immer nur bei einer hin, beide gleichzeitig geht nicht. Mittlerweile hab ich rausgefunden das es nur geht wenn ich eins von den NAT Profilen deaktiviere, dann funktioniert das bei der jeweils anderen Box.
Dann hab ich einfach eine Xbox als DMZ eingetragen aber auch das funktioniert nicht, die Box hat zwar Internet aber nur eine eingeschränkte Verbindung. Wenn ich das richtig verstanden habe sollte DMZ doch dafür sorgen das so etwas eben nicht passiert oder?
Also dachte ich mir ich richte einfach ein Subnetzwerk im Netzwerk ein, das wird ja unter der Ethernet Konfiguration angeboten. Das funktioniert aber nicht weil erst gar keine Internetverbindung zustande kommt. Ich dachte das die zweite IP sich die Internetverbindung mit der ersten dann teilt?
Kann man das überhaupt erwarten das einfach ne 2. IP eingerichtet wird und ein Rechner oder die XBox darauf konfiguriert wird der dann mit der gleichen Leitung ins Netz geht wie die erste IP?
Ich hab auch mal Upnp versucht aber auch das will die Xbox nicht, ist mir auch lieber so weil das überall als Sicherheitsrisiko beschrieben wird.
Vielleicht kann mir jemand von Euch helfen eine Lösung zu finden...

Danke im voraus dafür, Michael.
firewall
Grünschnabel
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa 30.07.2011 - 18:21

Zurück zu DrayTek Vigor 2900 / Vigor 2900V Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron