Autoconnect ins Inet - Interneteinwahl über DSL

Alles rund um die Hardware des DrayTek Vigor 2500 und des DrayTek Vigor 2500We.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Beitragvon networker » Do 07.08.2003 - 10:04

Hallo zusammen,

vielleicht hat ja einer eine Lösung für folgendes Problem:

Vigor 2500WE mit 3 über 100Mbit angeschlossenen Rechnern im LAN. Sobald ich auf einem Rechner den Webbrowser aufrufe und eine Adresse außerhalb des LAN's eingeben versucht der Router über das DSL Modem eine Verbindung aufzubauen und geht Online. Dieses automatische Onlinegehen möchte ich verhindern - finde aber keine Einstellungspunkt in der Konfig. Ich möchte das der Rechner nur "manuel" Online geht (kleines VB Programm hab ich schon dazu geschrieben).

Any Hints?



Greetz


Frank
networker
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 07.08.2003 - 09:56

Beitragvon Hagat » Do 07.08.2003 - 11:39

Um die Routerfunktionen zu deaktivieren, musst Du den sog. "PPPoE Bridge-Mode" einstellen - dann benutzt Du den Router nur noch in seiner Modem-Funktionalität. Wie das einzustellen ist, steht im Handbuch im Bereich "Internet - PPPoE Bridge-Mode".
Allerdings musst Du Dich dann selbst um die Internet-Sicherheit kümmern, da natürlich sämtlich Firewall-Aktivitäten dann auch nicht mehr funktionieren.
Hagat
Ambitionierter User
 
Beiträge: 58
Registriert: Mi 16.07.2003 - 13:19


Zurück zu DrayTek Vigor 2500 Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste