2500We - DSL6000 - nur 4300 möglich?

Alles rund um die Hardware des DrayTek Vigor 2500 und des DrayTek Vigor 2500We.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

2500We - DSL6000 - nur 4300 möglich?

Beitragvon greenfinch » Mo 05.02.2007 - 18:42

Hallo zusammen,

ich habe den 2500We und DSL6000 von T-Com. Bei jedem Speedtest erreiche ich nur 4,3 MBit. Jetzt habe ich mit einem anderen Router getestet -> 5,8 MBit. Mit einem weiteren Router inkl. externem DSL-Modem -> 5,8 MBit.
Mein PC hat Windows XP professional.
Firmware des 2500We: v2.54_1u1

Meine Frage:
Gibt es irgendeine Konfigurationseinstellung, welche die Datenrate beschränkt?
Unter "VLAN/Bandbreite" habe ich nichts aktiviert.
Am PC kann es nicht liegen, weil es mit den beiden anderen Routern funktioniert.
Hat von euch jemand auch DSL 6000 von T-Online/T-Com, welcher mit dem 2500 die volle Bandbreite bei den DSL-Speedtest erreicht?

Vielen Dank für eure Antworten und Hilfe!

greenfinch
greenfinch
Grünschnabel
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo 05.02.2007 - 18:03

Beitragvon noobontour » Fr 09.02.2007 - 12:37

Hallo greenfinch ,

auf die "Speedtest" Programme wuerde ich erstmal nichts geben.Schau doch mal im Webmenue unter "Online Status" was dein Router als ausgehandelte Verbindungsgeschwindigkeit im Up- und Downstream anzeigt.Desweiteren kannst du , wenn du der Englischen Sprache halbwegs maechtig bist , die aktuellste Firmware 2.57 aufspielen.Diese behebt Synchronisationsprobleme mit dem Vigor 2500 und einigen Anbietern.
noobontour
User
 
Beiträge: 17
Registriert: Mo 06.11.2006 - 12:21

Beitragvon greenfinch » Fr 09.02.2007 - 16:38

Danke für die Antwort.

Ich weiß, dass die Speedtest Seiten nicht so genau sind, aber annähernd scheinen sie zu stimmen.

Ich habe folgende Firmware getestet:
- 2.54, 2.55, 2.57
- Jeweils mit MTU-Wert 1442, 1492, 1500
- Danach noch die Firmware 2.57 für Polen, Vietnam, etc., alles was ich so gefunden habe.

Ergebnis:
Keine Änderung beim Speedtest -> 4,3 MBit wie festbetoniert. Es ist zum verrückt werden.
Sobald ich einen anderen Router anschließe zeigen alle Speedtests 5,5 bis 5,8 MBit an.

Meine ausgehandelten Daten im Online-Status:
- Up Speed: 640000
- Down Speed: 6656000
- SNR Margin: 10 - 14
- Loop Att. 20 - 21

Grüße

greenfinch
greenfinch
Grünschnabel
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo 05.02.2007 - 18:03

Beitragvon noobontour » Fr 09.02.2007 - 19:24

Hmmm ... irgendwie merkwuerdig :(

Als ich mit meinem 2500We Syncprobleme hatte , habe ich den Support von Draytek gefragt was man da machen koennte.Daraufhin habe ich die FW 2.57 direkt von Draytek bekommen.Ich meine , daß das nicht die gleiche wie auf deren Downloadseite war.Wenn du moechtest kann ich dir diese mal zumailen und du koenntest diese nochmal probieren !?!

Welchen Anbieter hast du ?

Gruesse

Noobontour
noobontour
User
 
Beiträge: 17
Registriert: Mo 06.11.2006 - 12:21

Beitragvon greenfinch » Sa 10.02.2007 - 10:59

Hallo noobontour,

vielen Dank für dein Angebot, du hast eine PN mit meiner Email-Adresse.
Mein Anbieter ist T-COM/T-Online

Gruesse

greenfinch
greenfinch
Grünschnabel
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo 05.02.2007 - 18:03

Beitragvon noobontour » Sa 10.02.2007 - 11:21

Sie haben Post ;-)
noobontour
User
 
Beiträge: 17
Registriert: Mo 06.11.2006 - 12:21

Beitragvon greenfinch » Sa 10.02.2007 - 20:32

Hallo zusammen,

hier der aktuelle Status:

Deine Firmware (noobontour) hat leider nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Immer noch 4,3 MBit. Trotzdem vielen Dank für die Bemühungen.
Ich hoffe, dass der Support noch einen gute Idee hat.

Grüße

greenfinch
greenfinch
Grünschnabel
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo 05.02.2007 - 18:03

Beitragvon greenfinch » So 11.02.2007 - 14:34

Hallo nochmal,

hat jemand von euch DSL 6000 bei T-COM / T-Online, einen Vigor 2500 und erreicht bei den Speedtests 5 bis 6 MBit.
Wenn ja, wäre sehr dankbar für Infos über Firmware, DSL Modem Settings in den Vigor Einstellungen und ADSL Informationen im Online Status des Routers.

Vielen Dank für jede Hilfe/Info

Grüße

greenfinch
greenfinch
Grünschnabel
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo 05.02.2007 - 18:03

Beitragvon greenfinch » Di 20.02.2007 - 18:32

Hallo nochmal,

hat den keiner DSL 6000 bei T-COM/T-Online und einen vigor Router 2500
We?
Es ist auch nicht viel Aufwand die Daten hier zu posten.

Grüße

greenfinch
greenfinch
Grünschnabel
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo 05.02.2007 - 18:03

Beitragvon mamudo » Mi 28.02.2007 - 16:24

Hi,

hab zwar kein Telekom-DSL, bin aber bei Arcor und habe auch eine 6000´er Leitung. Hatte auch das Problem und habe es mit dem Programm TCPOptimizer http://www.speedguide.net/downloads.php gelöst. Es lag bei mir nciht am Router sondern am Rechner. Musste irgendwie die Werte für die Netzwerkkarte ändern.

Lies dir das mal durch und viel Glück,

mamudo :D
mamudo
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo 19.06.2006 - 11:24

Beitragvon greenfinch » Do 01.03.2007 - 20:12

Hallo,

hab ein bisschen rumgespielt mit dem TCPOptimizer. Keine nennenswerten Änderungen.
Kannst du mir deine Einstellungen schreiben?
Es wäre sehr hilfreich, wenn du mir die Werte im Menü Online-Status deines Routers schicken könntest.

mfG

greenfinch

P.S. Natürlich wäre ich auch von den Werten anderer User erfreut, welche DSL 6000 bei der T-COM/T-Online habe.
greenfinch
Grünschnabel
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo 05.02.2007 - 18:03


Zurück zu DrayTek Vigor 2500 Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron