2200W mit FW 2.3.11 -> Request time out. Transfer abort!

Upgrade-Probleme, Bug-Reports, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

2200W mit FW 2.3.11 -> Request time out. Transfer abort!

Beitragvon jumbodax » Mo 18.10.2004 - 13:00

Ich habe einen 2200W (nicht We oder W+) und bekomme die neue Firmware einfach nicht drauf. :cry:

Meldung: Request time out. Transfer abort!

Ich habe Firmware 2.3.11 und passendes Utility 2.5.2 hier geholt:
http://www.draytek.com.tw/english/support/download/Vigor2200.php

Es funktionert sowohl die RST als auch die ALL Variante nicht. Die XP SP2 Firewall (hab nur diese drauf) ist für das Update deaktiviert.

Die FW Dateien haben keinen Schreibschutz (habe diesen Hinweis hier im Forum gefunden). Ich habe die tftp Variante über Webinterface und auch Telnet mit Upgrade Utility und Windows tftp Kommando für beide Firmwarevarianten (RST/ALL) ausprobiert.

Habe auch den den Notfall-TFTP probiert (Reset halten beim einschalten), aber noch nicht einmal das scheint zu funktionieren. Auch WAN Stecker ziehen alle anderen LAN Stecker ziehen und wild um den Router rennen und rumschreien hat nichts gebracht.

Ich würde ja auch bei der aktuell installierten FW (2.3.10) bleiben, wenn seit dem update auf 2.3.10 nicht mein WLAN "verschwunden" wäre ... aber das ist ein anderes Problem.

Hat hier jemand noch ne :idea: :?:

Ciao, J.
jumbodax
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 18.10.2004 - 12:05

Beitragvon Petrus » Di 19.10.2004 - 10:20

folgende Vorgehensweise:
1. TCP/IP der Netzwerkkarte auf 192.168.1.2 mit Gateway 192.168.1.1 konfigurieren
2. alle anderen Netzwerkverbindungen deaktivieren
3. Router direkt ohne Switch dazwischen an die Netzwerkkarte anschließen
4. Firmwareupdateutility starten, Router-IP 192.168.1.1, Local File die Pfadangabe der RST-Datei, Passwort leerlassen
5. bei gedrücktem Reset den Router einschalten bis ACT und LNK synchron blinken, dann auf dem Tool auf Send gehen

Notfalls unten im Tool die Zeit höher setzen für den Timeout !
TwoCom - www.2-com.de - Die aktuellen DrayTek-Produkte bei mir! DrayTek Vigor Router
Benutzeravatar
Petrus
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1146
Registriert: Fr 27.04.2001 - 13:57
Wohnort: Berlin

Beitragvon jumbodax » Di 19.10.2004 - 12:48

Danke für die Antwort. :P

2. - 5. hatte ich schon so gemacht (meine Schuld, hätte ich deutlicher Beschreiben sollen). Nur der 1. Punkt, da hatte ich den Router auf IP 192.168.1.1, aber meinen Rechner auf 192.168.1.100 also werd ich das nochmal mit 192.168.1.2 versuchen. *daumendrück*

Ciao, J.
jumbodax
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 18.10.2004 - 12:05

Beitragvon Petrus » Di 19.10.2004 - 14:50

daran kann das dann aber nicht gelegen haben .... irgendwelche Firewall Sachen aktiv ? Vielleicht irgendwo einen Proxy eingetragen ?
TwoCom - www.2-com.de - Die aktuellen DrayTek-Produkte bei mir! DrayTek Vigor Router
Benutzeravatar
Petrus
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1146
Registriert: Fr 27.04.2001 - 13:57
Wohnort: Berlin

ROFL: Cisco VPN Client verhindert DrayTek FW Upgrade

Beitragvon jumbodax » Fr 22.10.2004 - 00:52

OK, wer denkt da auch schon dran. :oops:

Ich habe den Cisco VPN Client 4.0.5 installiert, aber während des Firmware Upgrades auch nicht benutzt, noch nicht mal das TrayIcon war da (ich schalt das blöde Ding so maximal einmal im Monat ein). Der Client hat eine integrierte Policy Push Firewall, die aber auch ein paar Grundfunktionalitäten hat. Dieses blöde Ding wird aber nicht nur auf die von der Software erstellte "virtuelle" Netzwerkkarte angewendet, sondern auf alles was da so an Netzwerkequipment kreucht und fleucht im Rechner.

Wie auch immer, in der Ereignissanzeige bin ich zufällig über einen Fehler (5003) von einem TrueVector Service gestolpert, den ich nicht kannte ... von da an ging es schnell:

Service wie/wer bitte ?? Auf meinem Rechner !?!? 30 Sekunden googeln !! ZoneAlarm ... das hab ich doch gar nicht ?!?! 30 Sekunden denken ... Cisco integrierte Firewall ist vielleicht von ZoneLabs ?!?! Aber die integrierte Firewall läuft doch bestimmt nur wenn ich ne VPN Verbindung aufgebaut hab !?!? 30 Sekunden zweifeln ... Cisco VPN Client testweise deinstallieren ... firmware upgrade utility ... router wählen firmware wählen send drücken .... wusch ... firmware 2.3.11, mein WLAN ist auch wieder da und ich kann endlich ins Bett gehen ist gleich 2.00 Uhr nachts.

Danke für deine Hilfe Petrus und danke auch allen Anderen die nicht geantwortet haben, es aber vielleicht wollten oder darüber nachgedacht haben. :wink:
jumbodax
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 18.10.2004 - 12:05

Beitragvon Petrus » Fr 22.10.2004 - 10:21

Danke für die Rückinfo... freut mich das alles geklappt hat ...
TwoCom - www.2-com.de - Die aktuellen DrayTek-Produkte bei mir! DrayTek Vigor Router
Benutzeravatar
Petrus
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1146
Registriert: Fr 27.04.2001 - 13:57
Wohnort: Berlin

Beitragvon Lepok » Fr 05.11.2004 - 07:48

Moin!

weiß jemand, ob es bald eine deutsche Version geben wird?
Bis denne
Stefan Bild
Lepok
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 05.11.2004 - 07:36


Zurück zu Firmware + Firmware-Upgrade

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron