XP und Win95 in einem Netz

Die andere Seite, der Rechner und sein Betriebssystem.
Hier kommen Posts hinein, die sich mit der Konfiguration hinter dem Router beschäftigen. Egal ob Linux, Windows, MacOS oder andere.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

XP und Win95 in einem Netz

Beitragvon Gerd NF » Mi 06.10.2004 - 20:44

Hallo, habe eine Merkwürdigkeit in meinem Netzwerk entdeckt.
Also, es handelt sich um ein Netzwerk mit mehreren XP-PC und einem Win95-PC. Es handelt sich um ein einfaches Netzwerk auf Freigabe Ebene.
Alles funktioniert wunderbar...

Aber wenn an dem 95er PC längere Zeit nicht gearbeitet wird, keine Netzzugriffe. Kann der 95er nicht mehr auf die XPs zugreifen. Umgekehrt schon. PING funktioniert.
Nach Neustart des 95er funktioniert auch wieder alles aber nur bis zur Pause von ca 20 Minuten.

Woran mag das liegen?
Gerd NF
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 06.10.2004 - 20:37

Beitragvon cne51 » Do 07.10.2004 - 06:40

Hi,

das Netbui Protokoll hast du bei den XP Pcs installiert?

Softwarefirewalls sind auf keinem Computer im LAN installiert?
Benutzeravatar
cne51
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1904
Registriert: Fr 12.09.2003 - 16:37
Wohnort: MS / OS

Beitragvon Gerd NF » Fr 08.10.2004 - 08:39

Das Netbeui Protokoll löst das Problem.

Vielen Dank für den Hinweis!

Aber warum kann Win95 nur eine begrenzte Zeit über TCP/IP kommunizieren?
Gerd NF
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 06.10.2004 - 20:37

Beitragvon cne51 » Fr 08.10.2004 - 10:30

W95 kann zeitlich unbegrenzt über TCP/IP kommunizieren.

Wenn das nicht 10% korrekt eingestellt ist "vergisst" das System die Adressen der anderen Computer.

Über netbui kann er sich aber die Namen und Adressen wieder holen.
Benutzeravatar
cne51
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1904
Registriert: Fr 12.09.2003 - 16:37
Wohnort: MS / OS

Beitragvon Gerd NF » Fr 08.10.2004 - 11:06

Genau dieses Vergessen der Adressen meine ich. Es muss doch einen Weg geben um die Kommunikation aufrecht zu erhalten.

Wo kann man die 100% richtigen Einstellungen finden?
Gerd NF
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 06.10.2004 - 20:37

Beitragvon cne51 » Fr 08.10.2004 - 17:42

Das ist ziemlich aufwendig ohne netbeui.

Aber hier ein paar Infos:
http://www.winfaq.de/faq_html/tip1166.htm

http://www.winfaq.de/faq_html/tip1255.htm

http://www.winfaq.de/faq_html/tip0919.htm

http://www.winfaq.de/faq_html/tip1352.htm

Und dann sollten auch noch die IP-Adressen, Gateway und DNS Server korrekt eingestellt sein.
Benutzeravatar
cne51
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1904
Registriert: Fr 12.09.2003 - 16:37
Wohnort: MS / OS


Zurück zu Allgemeine Netzwerkfragen und Probleme mit Netzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste