X und Access Point - X sieht WAP nicht

Alles rund um die Hardware des DrayTek Vigor 2200, Vigor 2200X, Vigor 2200E, Vigor 2200E+, Vigor 2200USB, Vigor 2200We und des DrayTek Vigor 2200W+, sowie der VoIP-Router DrayTek Vigor 2200V und DrayTek Vigor 2200VG.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Beitragvon Frans Zantvoort » Sa 02.03.2002 - 12:21

Habe mein 2200X eingetauscht, läuft jetzt super (Dank).
Nur mein NetGear ME102 Access Point wird jetzt nicht mehr 'gesehen'. Das Lämpchen auf dem X leuchtet nicht. Keine Idee was sich im Vergleich zu vorher geändert hat, vorher funktionierte es auf Anhieb.
Benutzeravatar
Frans Zantvoort
Ambitionierter User
 
Beiträge: 40
Registriert: So 28.10.2001 - 21:25
Wohnort: Bremen/Germany

Beitragvon Held » Sa 02.03.2002 - 23:52

Musst du das an den Uplink port anschließen?
oder an einen normalen port?
cu
Held
Hier könnte ihre Werbung stehen!
Held
Power-User
 
Beiträge: 178
Registriert: Di 01.01.2002 - 14:19
Wohnort: Winningen

Beitragvon Frans Zantvoort » So 03.03.2002 - 16:16

Hatte es vorher an 'normal', lief super. Habe jetzt auch UpLink probiert, geht auch nicht.
Benutzeravatar
Frans Zantvoort
Ambitionierter User
 
Beiträge: 40
Registriert: So 28.10.2001 - 21:25
Wohnort: Bremen/Germany

Beitragvon Held » So 03.03.2002 - 16:41

Hmm
was haste denn noch an dem Switch dran??
Also
Port 1:
Port 2:
Port 3:
Port 4:
Uplink:
cu
Held
Hier könnte ihre Werbung stehen!
Held
Power-User
 
Beiträge: 178
Registriert: Di 01.01.2002 - 14:19
Wohnort: Winningen

Beitragvon Frans Zantvoort » So 03.03.2002 - 20:31

Port 1: W98SE-Rechner, läuft tadellos. P1 leuchtet auch ständig.
Benutzeravatar
Frans Zantvoort
Ambitionierter User
 
Beiträge: 40
Registriert: So 28.10.2001 - 21:25
Wohnort: Bremen/Germany

Beitragvon Held » Mo 04.03.2002 - 14:28

Hasze den AP schon an nem anderen HUB/Switch getestet?
cu
Held
Hier könnte ihre Werbung stehen!
Held
Power-User
 
Beiträge: 178
Registriert: Di 01.01.2002 - 14:19
Wohnort: Winningen

Beitragvon Frans Zantvoort » Mo 04.03.2002 - 19:55

Ja, habe den 2200X in Berlin getauscht weil die DSL-Verbindung immer wieder nach 1-5 Minuten abbrach bzw der Router sich aufgehängt hatte. Da hat der WAP tadellos gefunktioniert! Jetzt mit dem neuen Router allerdings nicht mehr. Geändert habe ich, ausser dem Router, nichts.
Benutzeravatar
Frans Zantvoort
Ambitionierter User
 
Beiträge: 40
Registriert: So 28.10.2001 - 21:25
Wohnort: Bremen/Germany

Beitragvon Held » Mo 04.03.2002 - 22:32

Also wenn er an nem switch ging bin ich echt mit tipps am ende :(
So jetzt mal die newb tipps:)
haste das richtige kabel??

LEUTE hilft mir!!!
wenn das so weiter geht muss ich dich wohl besuchen kommen :)
cu
Held

ps: teste mal ob der uplink mit dem switch funzt :)
Hier könnte ihre Werbung stehen!
Held
Power-User
 
Beiträge: 178
Registriert: Di 01.01.2002 - 14:19
Wohnort: Winningen

Beitragvon Frans Zantvoort » Mi 06.03.2002 - 08:25

Habe den WAP jetzt sowohl an einem Switch als auch an einem Hub probiert: alle grüne Lämpchen leuchten da, also es funktioniert.
Wieso sieht der 2200X das Teil nicht :angry:
Es nervt ziemlich.
Benutzeravatar
Frans Zantvoort
Ambitionierter User
 
Beiträge: 40
Registriert: So 28.10.2001 - 21:25
Wohnort: Bremen/Germany


Zurück zu DrayTek Vigor 2200 / Vigor 2200V Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 0 Gäste

cron