WLan Verschlüsselung

Alles rund um die Hardware des DrayTek Vigor 2200, Vigor 2200X, Vigor 2200E, Vigor 2200E+, Vigor 2200USB, Vigor 2200We und des DrayTek Vigor 2200W+, sowie der VoIP-Router DrayTek Vigor 2200V und DrayTek Vigor 2200VG.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

WLan Verschlüsselung

Beitragvon Mr.Brown » Mi 10.08.2005 - 11:06

Hallo,
habe folgendes Problem: Würde bei meinem Vigor2200E gerne das WLAN verschlüsseln, habe aber leider keinen Blassen schimmer wie...also derzeit ist für jeden voller Zugriff auf mein netzwerk(Internet) möglich!

Hab mich hier auch schon im Forum durchgeschlagen, aber bin zu keiner passenden Lösung gekommen... mir ist der Router leider zu unbekannt und im Menü fehlt mir irgendwie der entsprechende Button "WLAN Kofiguration"!

Wäre schön wenn mir da jemand weiterhelfen kann!!!

Gruß Stefan
Mr.Brown
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 10.08.2005 - 11:02

Re: WLan Verschlüsselung

Beitragvon t-man » Mi 10.08.2005 - 11:53

Mr.Brown hat geschrieben:... mir ist der Router leider zu unbekannt und im Menü fehlt mir irgendwie der entsprechende Button "WLAN Kofiguration"!

Wäre schön wenn mir da jemand weiterhelfen kann!!!

Gruß Stefan


Diesen Menüpunkt findest Du nicht, weil der 2200e kein WLan hat.
Darum brauchst Du auch nichts verschlüsseln.
Router: Draytek Vigor 2910G mit Speedtouch 516i v6
Netz: T-ISDN mit DSL 16000 von Congster
(1780 kbyte/s down und 148 kbyte/s up)
VoIP: elmeg T444 mit Congster
t-man
Ambitionierter User
 
Beiträge: 67
Registriert: Di 04.01.2005 - 17:51

Beitragvon Mr.Brown » Mi 10.08.2005 - 20:17

Hmmm komisch, warum ist da dann eine WLAN led vorhanden und mein Laptop mit WLAN karte bekommt ein connect???
Mr.Brown
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 10.08.2005 - 11:02

Beitragvon Rouven » Do 11.08.2005 - 13:51

Alos ich habe mal bei Draytek auf die Produktseite geschaut und dort KEINEN Vigor 2200E gefunden??

Es gibt dort nen 2200EPlus (ohne WLAN)
und nen 2200We (WLAN 11.b Standard)
Gruss Rouven
Benutzeravatar
Rouven
Power-User
 
Beiträge: 230
Registriert: Di 19.04.2005 - 11:37
Wohnort: Kiel

Beitragvon t-man » Fr 12.08.2005 - 13:02

Rouven hat geschrieben:Alos ich habe mal bei Draytek auf die Produktseite geschaut und dort KEINEN Vigor 2200E gefunden??

Es gibt dort nen 2200EPlus (ohne WLAN)
und nen 2200We (WLAN 11.b Standard)


Der 2200E-plus ist der Nachfolger vom 2200E
Router: Draytek Vigor 2910G mit Speedtouch 516i v6
Netz: T-ISDN mit DSL 16000 von Congster
(1780 kbyte/s down und 148 kbyte/s up)
VoIP: elmeg T444 mit Congster
t-man
Ambitionierter User
 
Beiträge: 67
Registriert: Di 04.01.2005 - 17:51


Zurück zu DrayTek Vigor 2200 / Vigor 2200V Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste