Windows 2000 DNS für caching-only einrichten

Fragen, Antworten und Hilfen rund um die Konfiguration

Beitragvon urkel » Fr 19.10.2001 - 21:21

Hallo!

Möchte gerne einen Windows 2000 DNS so einrichten, dass er "grundsätzlich"
alle Anfragen im Internet auflöst, aber nur bestimmte Domains im internen
Netzwerk routet. Um dem ganzen ein wenig Überblick zu verleihen, folgt eine
Auflistung der Gegebenheiten:

Kein DHCP konfiguriert

Zugang über Hardware-Router


Router IP: 192.168.1.1
Provider: T-Online



Windows 2000 Server
IP: 192.168.1.4
Gateway: 192.168.1.1 (Router IP)
DNS 1: 192.168.1.1 (Router IP)



Windows 2000 Client
IP: 192.168.1.2
Gateway: 192.168.1.4 (Server IP)
DNS 1: 192.168.1.4 (Server IP)


Windows 2000 Client
IP: 192.168.1.3
Gateway: 192.168.1.4 (Server IP)
DNS 1: 192.168.1.4 (Server IP)


Eine Zone habe ich im DNS bereits eingerichtet, die ich für den internen
Gebrauch benutzen möchte. Die darin erstellten Hosts werden auch jeweils zum
entsprechenden Ziel intern weitergeleitet.

Nur wie erreiche ich es, dass z. B. durch die Eingabe "www.microsoft.com" in
einem der Clients diese Adresse auch tatsächlich durch den Server außerhalb
des internen Netzwerkes aufgelöst wird? Das funktioniert nämlich zur Zeit
nicht. Habe ich etwas an den TCP/IP-Einstellungen (s. o.) des Servers falsch
gemacht?

Würde mich sehr über eure sicherlich qualifizierte Hilfe freuen und wünsche
euch ein erholsames Wochenende!

Vielen Dank schon im voraus!

Grüße

Steffen
urkel
User
 
Beiträge: 19
Registriert: Mo 01.10.2001 - 22:58

Beitragvon Arie » Di 30.10.2001 - 13:57

Was hast du denn in den DNS Einstellungen des Servers drinstehen ?
Benutzeravatar
Arie
Power-User
 
Beiträge: 236
Registriert: Fr 22.06.2001 - 23:27
Wohnort: Fürth


Zurück zu DrayTek Vigor 2000 Router - Konfiguration

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste