Wie den WAN Port als LAN umkonfigurieren?

Alles rund um die Hardware der DrayTek Vigor 2900 und Vigor 2900V Router Serie.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Wie den WAN Port als LAN umkonfigurieren?

Beitragvon mac-bitch » Mi 09.05.2007 - 19:14

Hallo,

bei unserem Clantreffen nehme ich immer meinen WLAN Modem Router mit um so hinter einem Switch ein drahtloses Netzwerk fuer die Notebookuser zu spannen. Das hat mit meinem letzten Router (ein 3Com Modell mit integr.ADSL2+ Modem) prima geklappt (ohne Anleitung).

Jetzt habe ich einen 2900VGi und moechte das gleiche tun. Bloss wie dem Draytek mitteilen das er nur ein Switch und Acess Point sein soll?

tia
mac-bitch
User
 
Beiträge: 11
Registriert: Sa 26.02.2005 - 11:51

Beitragvon niwa2 » So 10.06.2007 - 15:11

das musst du dem gar nicht sagen.
einfach dein lan (vom switch) an einen lan-port des vigors anschließen und dein wlan einrichten. ich nehme an das ein dhcp vorhanden ist (oder statische IPs benutzt werden), dann soltest du ihn auf dem vigor deaktivieren.

und schon ist der vigor ein acesspoint und switch, mit 3 freien lan-ports (der 4. ist ja mit dem switch verbunden).
den wan-port brauchst du nicht.

wie du siehst ist es ganz einfach
niwa2
User
 
Beiträge: 10
Registriert: Di 20.12.2005 - 14:04

Beitragvon mac-bitch » Mo 11.06.2007 - 09:34

Man muss nur lange genug warten... :D

Prima, vielen lieben Dank fuer den Hinweis!
mac-bitch
User
 
Beiträge: 11
Registriert: Sa 26.02.2005 - 11:51


Zurück zu DrayTek Vigor 2900 / Vigor 2900V Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron