Werkseinstellungen - Rückstellung

Alles rund um die Hardware des DrayTek Vigor 2000 und seinem Nachfolger dem Vigor 2000plus.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Beitragvon schnurgly » Do 14.08.2003 - 23:35

Ich habe einen Vigor 2000 und betreibe ihn an Macintoshs.
Da ich erst in ein paar Tagen ISDN-Anschluss bekomme, habe ich mit Vigor ein wenig rumgespielt mit dem Erfolg, das ich nicht das richtige Passwort mehr habe. Kann ich den Vigor ohne Einschicken in werkseinstellung zurücksetzen? Der Resetknopf im Gerät selber hat nicht bewirkt. Eine kabelverbindung zum Konsole habe ich nicht. Ich habe gelesen, das man über gewissen Windowsprogramme eingreifen kann?
Wer kann mir helfen?
schnurgly
User
 
Beiträge: 11
Registriert: Do 14.08.2003 - 22:56

Beitragvon Petrus » Fr 15.08.2003 - 13:57

bleibt nur der Gang zu jemandem mit einem PC ...
Verbindung über Hyperterminal mit Konsolekabel zwischen ComPort und Konsoleport des Routers herstellen und mit Netzwerkkarte und z.B. P1 des Routers ...
dann die bereits mehrfach beschriebenen Schritte zum Firmwareupdate durchführen (bitte mal die Suchfunktion des Forums nutzen) ...
TwoCom - www.2-com.de - Die aktuellen DrayTek-Produkte bei mir! DrayTek Vigor Router
Benutzeravatar
Petrus
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1146
Registriert: Fr 27.04.2001 - 13:57
Wohnort: Berlin

Beitragvon schnurgly » Mo 01.09.2003 - 19:10

Danke für die Antwort. Es reicht über Hyperterminal den Vigor anzusprechen und aus dem Menü password reseten auswählen.
schnurgly
User
 
Beiträge: 11
Registriert: Do 14.08.2003 - 22:56


Zurück zu DrayTek Vigor 2000 / Vigor 2000plus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste