VPN: Win2k/XP -> Vigor

Lan2Lan, VPN, SSL-VPN, Remote DialIn, statische Routen, Radius Setup

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Beitragvon bzdega » Do 21.03.2002 - 15:59

Bei LAN-Lan Kopplungen ist IPSEC und L2TP kein Problem, alles funktioniert.

Jedoch ist es mir bisher nicht gelungen über einen Windows VPN-Client mich mit mehr als PPTP in einen Vigor einzuwählen.

Welche Erfahrungen wurden bisher mit dieser Konfiguration gemacht? (Win2K/XP -> IPSEC oder LT2P Einwahl in Vigor)
gruß,

michael bzdega
Benutzeravatar
bzdega
Grünschnabel
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo 18.03.2002 - 12:01

Beitragvon Held » Do 21.03.2002 - 19:50

Hi
haste es mal mit der anleitung von draytek versucht?

http://www.draytek.com.tw/garden/q6/select.htm
cu
Held
Hier könnte ihre Werbung stehen!
Held
Power-User
 
Beiträge: 178
Registriert: Di 01.01.2002 - 14:19
Wohnort: Winningen

Beitragvon bzdega » Fr 22.03.2002 - 08:27

hab ich, leider auch ohne erfolg. hast du es denn schon einmal auf diesem weg probiert und geschafft?
gruß,

michael bzdega
Benutzeravatar
bzdega
Grünschnabel
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo 18.03.2002 - 12:01

Beitragvon Held » Sa 23.03.2002 - 16:50

HI
Ich hab das mit VPN schon versucht damals hat es ohne Porbleme funktioniert unter XP.
Wenn du wilslt machen mir mal fehlersuche per icq.
cu
Held

PS:@Admin macht bidde die 25 secunden post sperre raus oder stellt sie niedriger.
Hier könnte ihre Werbung stehen!
Held
Power-User
 
Beiträge: 178
Registriert: Di 01.01.2002 - 14:19
Wohnort: Winningen

Beitragvon Held » Mo 25.03.2002 - 10:59

HI
Hier ist die erklärung warum das direkt nicht geht und wie man es hin bekommt http://techupdate.zdnet.de/zdnetde....00.html
cu
Held
Hier könnte ihre Werbung stehen!
Held
Power-User
 
Beiträge: 178
Registriert: Di 01.01.2002 - 14:19
Wohnort: Winningen


Zurück zu Fernzugriff und Netzwerkkopplung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste