VPN Verbindung mit Cisco Client - VPN Verbindung mit Cisco Client

Fragen, Antworten und Hilfen rund um die Konfiguration

Beitragvon markG » Do 24.01.2002 - 20:51

Hallo habe versucht eine VPN Verbindung unter OS X mit einem Cisco Client zu meinem Draytek versucht.
Habe aber einige Probleme.

Beim Aufbau der Verbindung will er eine Gruppe und ein Passwort der Gruppe, sowie einen Username und ein Passwort des Users wissen.
Ich habe zur Vereinfachung das Preshare und mein Passwort identisch gesetzt und dieses beides eingegeben. Ich weiss nur nicht, welche Benutzergruppe ich verwenden soll.

Hat jemand eine Ahnung oder noch besser ein Samplefile, das bereits läuft?
Gruss Mark
markG
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 24.01.2002 - 20:45

Beitragvon Slowhand » Mo 04.02.2002 - 23:34

hi,

ich hab das ganze auch getestet (ich wollte nicht glauben das es nicht funktioniert ).
ergebnis:
cisco verwendet ein properitäres protokoll mit NAT, das NAT läuft auf dem VPN ACCESS Concentrator von CISCO, der auch die gruppen verlangt ( stichwort - security-gateway )

also, mit dem cisco funktioniert es bei mir nicht
Dont trust the vendor´s !
Slowhand
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: So 05.08.2001 - 21:30
Wohnort: 63322 Rödermark


Zurück zu DrayTek Vigor 2200 (X/E/W) Router - Konfiguration

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron