VPN-Trunking einwählen

Alles rund um die Hardware der DrayTek Vigor 2960 Dual WAN Security Router Serie.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

VPN-Trunking einwählen

Beitragvon blue0711 » Do 28.08.2014 - 13:18

Hallo,

hab seit einiger Zeit den 2960 als Nachfolger für den 2950.
Auf dem 2950 nutzen wir User-VPN und LAN2LAN-VPN, Gegenseiten sind ein weiterer 2950 und ein 2925. Funktioniert alles soweit einwandfrei.

Da wir bisher PPTP-Login verwendet haben, hab ich die User im 2960 wieder so eingerichtet und das funktioniert im Test auch.

Dann dasselbe versucht für LAN2LAN.
VPN-Profil für PPTP eingerichtet, Client baut stabile Verbindung über 1 WAN auf
Schließe ich das zweite WAN an, versucht der Client sich einzuwählen und wirft aber immer wieder die vorherige Einwahl raus (so im 30s Modus). In den VPN Connections taucht jeder Client nur einmal auf.
Brauche ich zwei Profile für zwei Einwahlen? Im 2950 war das nicht nötig.

Nebenfrage: Für L2TP over IPsec ist anscheinend eine feste IP von Nöten oder geht das auch mit DynDns?

Gruß
Kai
blue0711
Ambitionierter User
 
Beiträge: 39
Registriert: Mo 12.02.2007 - 13:26

Re: VPN-Trunking einwählen

Beitragvon brian » Mo 01.09.2014 - 11:19

Hallo Kai,

ich kann leider nur eine theoretische Hilfestellung geben.

Unter
http://www.draytek.com/index.php?option ... 93&lang=en
habe ich eine Anleitung zu diesem Thema gefunden.

Mir ist unklar, warum es mit einem Profil bei deinem 2950 funktioniert hat.

Nebenfrage: Für L2TP over IPsec ist anscheinend eine feste IP von Nöten oder geht das auch mit DynDns?


Aktuellste Firmware (1.0.8.2) ist drauf? Hier kann man auch einen Hostnamen eintragen.

MfG
brian
brian
Power-User
 
Beiträge: 194
Registriert: Do 14.10.2010 - 10:15

Re: VPN-Trunking einwählen

Beitragvon blue0711 » Mo 01.09.2014 - 11:40

Firmware ist die aktuellste.

Die Anleitung hab ich nicht genauer durchgelesen, da sie sich auf Ipsec bezog und ich zuerst dachte, das müsste genauso wie vorher laufen.
Offenbar muss man aber beidseits das Trunking definieren.

Ich probier das demnächst mal aus (Hab eigentlich jetzt Urlaub :roll: ).
blue0711
Ambitionierter User
 
Beiträge: 39
Registriert: Mo 12.02.2007 - 13:26

Re: VPN-Trunking einwählen

Beitragvon blue0711 » Do 18.09.2014 - 09:55

Irgendwas muss in der Konfig verbaselt gewesen sein.
Zuletzt konnte ich nicht mal mehr andere VPN-Verbindungen aufbauen, wenn ich über den 2960 im Netz war.

Also nochmal komplett neu konfiguriert und es geht. Ich hab jetzt allerdings von vornherein je Kanal einen User angelegt.

L2TP hab ich aber jetzt noch nicht ausprobieren können
blue0711
Ambitionierter User
 
Beiträge: 39
Registriert: Mo 12.02.2007 - 13:26


Zurück zu DrayTek Vigor 2960 Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste