VPN durch Vigor 2300 - VPN durch Vigor 2300

Alles rund um die Hardware des DrayTek Vigor 2300.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Beitragvon funny_chris » Sa 21.12.2002 - 18:40

Hallo,

ich habe ein Problem und hoffe hier kann mir jemand helfen.
Ich habe einen WinXP Pro Rechner, der sich mit einem auf dem
PC installierten VPN-Client an einem Firmen-VPN-Server anmeldet. Das alles geschieht über meinen Vigor 2300 Router. Testweise wurde die Firewall des Vigors ausgeschaltet. Wenn ich nun meinen Outlook-Client öffne, so kommt es dazu, das OL nicht korrekt funktioniert (Mit WinRoute funktioniert alles). Andere Anwendungen wie z.B. pcAnywhere funktionieren. Wer kann helfen? Wie muß ich die Firewall des Vigors konfigurieren, damit ich den PC-VPN-Client über den Router nutzen kann?
funny_chris
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa 21.12.2002 - 18:06

Zurück zu DrayTek Vigor 2300

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste