Von Aussen nach Innen - Kann mal jemand schauen ?

NAT, Open Ports, Port Redirect, Address Mapping, Port Trigger, Instant Messenger, Netmeeting, Serveranwendungen wie FTP und Gameserver, Peer2Peer, eDonkey, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Beitragvon schani » Di 12.02.2002 - 20:01

Hallo,

ich möchte von Aussen über meinen Vigor 2200 E (2.0a) auf einen http:// Server im internen Netz. Ich habe schon alles probiert, schaffe es aber nicht. Könnt Ihr mal einen Blick auf mein Konfigurations Menü werfen.

Ich weis nicht woran es liegt. :(

DynDns funktioniert: http://******.dyndns.org:8080


ID: ***** PW: *****

Es ist ein nackter Server - also kein Sicherheitsrisiko
:)

Besten Dank für einen Tipp

Christian



Edited By deMattin on Feb. 12 2002 at 02:06
Benutzeravatar
schani
Grünschnabel
 
Beiträge: 9
Registriert: So 30.12.2001 - 22:50

Beitragvon deMattin » Mi 13.02.2002 - 01:04

Du kannst von aussen (über deine öffentliche IP) nicht auf deinen Server aus deinem eigenen LAN mit der gleichen WAN-IP zugreifen.
Das liegt an NAT und nicht an deinen Einstellungen!
Das lässt sich auch nicht ändern!

Wenn du deinen Server testen willst, kannst du ihn über deine LAN-IP (des Rechners, auf dem der Server läuft) aufrufen oder über einen anon-proxy.
z.B. mit: http://@nonymouse.com/

Oder einfach mal einen "Netzkollegen" ansprechen, ob dein Server wirklich erreichbar ist.

Siehe auch: http://www.vigor-users.de/index.htm?ti_server.htm*a_www

Deine Einstellungen sehen ganz ok aus - ich habe den 80er Port bei dir noch zusätzlich in "Open Ports" definiert.
Bei manchen Firmwares (Modellen) ist diese Doppeldefinition manchmal erforderlich.
Kannst das ja wieder deaktivieren, wenn es mit dem obigen Tipp funktioniert.

Dass du deinen Router hier öffentlich machst, ist allerdings ein grosses Risiko für dich.
Du machst damit jedermann deine Zugangsdaten zu DSL öffentlich.
Es ist kein grosses Problem dein Zugangspasswort herauszubekommen (trotz der Sternchen).

Ich habe mir daher erlaubt, dein Posting zu ändern und bitte dich, dass Passwort (Router) zu ändern.
Ausserdem habe ich bei dir "Allow management from the Internet" deaktiviert.

Ich hoffe, du nimmst mir das nicht übel, aber ich vermute, du warst dir des Risikos nicht bewusst und verzeihst mir meine eigenmächtige Tat.

Gruss,
Martin



Edited By deMattin on Feb. 12 2002 at 02:19
http://www.vigor-users.de - Die Seite für User der Vigor-Router
Benutzeravatar
deMattin
Super-User
 
Beiträge: 448
Registriert: Mo 23.07.2001 - 19:40
Wohnort: Nordpott

Beitragvon schani » Mi 13.02.2002 - 09:34

>Ich hoffe, du nimmst mir das nicht übel, aber ich vermute, du warst dir >des Risikos nicht bewusst und verzeihst mir meine eigenmächtige Tat.


Besten Dank,
ich werde am besten gleich mal den Router abhängen und die DynDns URL´s tauschen.

Leider komme ich jetzt nicht auf den Router. Auch das Konfigurationsmenü 8080 ist nicht zu bekommen (von aussen).

Ich bin nicht zu Hause und habe gerade keinen direkten Zugriff auf den Router.

Werde den gleich ausschalten lassen.

???
Benutzeravatar
schani
Grünschnabel
 
Beiträge: 9
Registriert: So 30.12.2001 - 22:50

Beitragvon schani » Mi 13.02.2002 - 20:34

Hallo Martin, ich habe auch mal den 20/21er Port geöffnet und komme von aussen auch nicht drauf. Ein Port Scan ergibt das auf der URL http://****.dyndns.org die Ports

1 UDP tcpmux
2 UDP compressnet
3 UDP compressnet
4 UDP Unknown
5 UDP rje
6 UDP Unknown
7 UDP echo
...
997 UDP maitrd
998 UDP puparp
999 UDP puprouter
1000 UDP cadlock2



offen sind ???

Irgend etwas stimmt da ganz und gar nicht.

Christian
Benutzeravatar
schani
Grünschnabel
 
Beiträge: 9
Registriert: So 30.12.2001 - 22:50

Beitragvon deMattin » Mi 13.02.2002 - 22:01

Ich habe dir schon eine Message geschickt - wir sollten der Sache mal per direktem Kontakt auf den Grund gehen.

Gruss,
Martin
http://www.vigor-users.de - Die Seite für User der Vigor-Router
Benutzeravatar
deMattin
Super-User
 
Beiträge: 448
Registriert: Mo 23.07.2001 - 19:40
Wohnort: Nordpott


Zurück zu Anwendungen und Server

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron