Vigor2850 - Routing zwischen den Ports

Administrator Passwort, LAN, TCP/IP, DHCP, ISDN-Setup, Provider, Dual ISP, PPPoE, PPTP, statische/dynamische IP, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Vigor2850 - Routing zwischen den Ports

Beitragvon Fred.Harnisch » Fr 28.12.2012 - 18:50

Hallo zusammen,

ich habe am Vigor2850 an den Port 1 bis 4 vier verschiedene VLAN eingerichtet, die in vier verschiedenen Subnetzen liegen.

Wie muß ich vorgehen, daß die Subnetze (VLAN) 1, 2 und 4 auf das Subnetz 3 zugreifen können, aber ansonsten keine weitere Kommunikation zwischen den Subnetzen erfolgt?

MfG Fred
Fred.Harnisch
User
 
Beiträge: 21
Registriert: Mi 30.05.2012 - 15:58

Re: Vigor2850 - Routing zwischen den Ports

Beitragvon Fred.Harnisch » Mo 31.12.2012 - 10:30

Hallo zusammen, ich habe das Problem geklärt.

Es funktioniert.

MfG Fred
Fred.Harnisch
User
 
Beiträge: 21
Registriert: Mi 30.05.2012 - 15:58

Re: Vigor2850 - Routing zwischen den Ports

Beitragvon brian » Mi 02.01.2013 - 09:15

Hallo Fred.Harnisch,

schön das du es selber klären konntest.
Kannst du uns trotzdem mitteilen, wie du das konfiguriert hast?

Dann muss für zukünftige Fragen zu diesem Fall nicht ein neues Thema erstellt werden.

Dank dir.

MfG
brian
brian
Power-User
 
Beiträge: 194
Registriert: Do 14.10.2010 - 10:15

Re: Vigor2850 - Routing zwischen den Ports

Beitragvon brian » Di 15.01.2013 - 09:43

Um das Thema mal abzuschließen, hier der Lösungsweg:

Da wir 4 verschiedenen Subnetze habe, sieht unser VLAN-Menü beispielsweise wie folgt aus:
Bild

Erst jetzt können wir im Menü "LAN-->General Setup" die gewünschte Konfiguration auswählen.
Bild

Damit kann LAN 1,2 und 4 ausschließlich auf LAN 3 zugreifen. Andere Kombinationen sind ausgeschlossen.

MfG
brian
brian
Power-User
 
Beiträge: 194
Registriert: Do 14.10.2010 - 10:15


Zurück zu Grundkonfiguration Rechner und Router

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron