Vigor2600V und DSL6000

Alles rund um die Hardware des DrayTek Vigor 2600, Vigor 2600X, Vigor 2600W, Vigor 2600We, Vigor 2600plus, Vigor 2600i, Vigor 2600G und des DrayTek Vigor 2600Gi, sowie die VoIP Modelle Vigor 2600V, Vigor 2600Vi, Vigor 2600VG, und des DrayTek Vigor 2600VGi.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Vigor2600V und DSL6000

Beitragvon atross » Do 01.06.2006 - 11:11

An Alle, die so wie ich kurzzeitig Probleme haben den Vigor2600V mit Firmware 2.5.5 und DSL6000 zu vereinen, hier die Lösung (bei mir hat´s funktioniert): auf Firmware 2.5.7 (die gibt´s scheinbar nur auf Englisch, aber was soll´s) upgraden und schon funktioniert´s!

Na dann let´s saug´ (ne Ubunto-CD in 10min is schon der Hammer),
atross
atross
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 17.06.2004 - 16:10

Beitragvon powerstat » Mo 19.06.2006 - 17:29

Hallo,
ich hatte gerade das selbe Problem mit einem neuen T-DSL 1000 Anschluß. Hat also nichts mit dem Speed zu tun, sondern mit den neueren Anschlüssen.
powerstat
User
 
Beiträge: 17
Registriert: So 07.11.2004 - 15:20
Wohnort: Bremen

Beitragvon powerstat » So 16.07.2006 - 16:47

Just for info, wenn ich die neue FW an einem alten DSL1000 Anschluß aufspiele geht leider auch nichts :(
powerstat
User
 
Beiträge: 17
Registriert: So 07.11.2004 - 15:20
Wohnort: Bremen

Beitragvon MeeresGeist » Mi 04.04.2007 - 20:09

Danke, nach der Info hab ich gesucht.
ich wunder mich schon seit 2 wochen warum ich net über 200KB/s komme,
mit ner DSL 6000 wo doch der 2600V nach Homepage angabe 8MB/s packen soll.Dickes Danke an dich.
MeeresGeist
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa 22.04.2006 - 18:48


Zurück zu DrayTek Vigor 2600 / Vigor 2600V Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron